Weitere Artikel
  • 28.03.2013, 09:50 Uhr
  • |
  • Münster
Tiefbauamt

Freigabe der Fuß- und Radwegbrücke in Wolbeck

Zu Ostern ist die neue Fuß- und Radwegbrücke in Wolbeck Am Berler Kamp fertiggestellt. Ab 16 Uhr wird die für Fußgänger und Radfahrer wichtige Verbindung über die Angel wieder zur Verfügung stehen.

Der Dauerfrost drohte den Zeitplan umzuwerfen, aber es hat dennoch geklappt: Vor Ostern gibt das Tiefbauamt der Stadt Münster am Donnerstag, 28. März, die neue Fuß- und Radwegbrücke Am Berler Kamp in Wolbeck frei.

Die neue Stahlkonstruktion ersetzt eine ehemalige Holzbrücke, die wegen erheblicher Schäden in der Tragkonstruktion abgerissen werden musste. Der Überbau der Brücke ist 36 Meter lang. Zusammen mit den zwei Stahlstützen bringt er es auf ein Gewicht von 36 Tonnen.

Der 390.000 Euro Neubau wirkt filigran und passt sich gut in die Umgebung ein. Dazu tragen die karminrote Farbe und geschwungene Form von Überbau und Geländer bei und das transparent wirkende Stahlgitternetz auf beiden Seiten unterhalb des Geländers. In den kommenden Wochen müssen noch kleinere Restarbeiten erledigt werden, die wegen der winterlichen Temperaturen bislang nicht ausgeführt werden konnten.

(Redaktion)


 


 

Fuß-und Radwegbrücke
Tiefbauamt
Wolbeck

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Fuß-und Radwegbrücke" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: