Weitere Artikel
  • 10.02.2015, 08:46 Uhr
  • |
  • Münsterland / Coesfeld
Umsatz 2014 um fast elf Prozent erhöht

Coesfelder Bio-Großhändler Weiling wächst stärker als die Konkurrenz

Der Bio-Handel boomt. Erste Berechnungen beziffern den Zuwachs dieser Wirtschaftsparte in Deutschland im Jahr 2014 auf knapp neun Prozent. Noch stärker weitete der Coesfelder Bio-Großhändler Weiling sein Geschäft aus.

„Alles in allem konnten wir uns erneut besser entwickeln als die Branche“, zog Geschäftsführer Peter Meyer am Montag eine positive Jahresbilanz.

Der Umsatzzuwachs habe im vergangenen Jahr bei 10,6 Prozent gelegen, berichtete das Familienunternehmen. 178 Millionen erlöste die 1975 gegründete Firma, die inzwischen rund 550 Mitarbeiter beschäftigt. Das Jahr des 40-jährigen Bestehens startete rasant: Im Januar beschleunigte sich das Wachstum weiter. „Wir liegen da sogar oberhalb von 10,6 Prozent“, erklärte Weiling-Sprecher Hansjörg Bahmann gegenüber unserer Zeitung. Für das Gesamtjahr 2015 erwartet das Unternehmen daher „einen weiteren erfolgreichen Verlauf“.

Um für die Zukunft gewappnet zu sein, sollen laut Bahmann 19 Millionen in Projekte investiert werden. Zu denen gehören unter anderem die Erweiterung des Logistikzentrums in Coesfeld um 12 000 Quadratmeter mit Bau eines Hochregallagers mit 6000 Palettenplätzen und der Bau eines sogenannten „Autostore-Lagers“ zur teilautomatisierten Kommissionierung.

(Jürgen Stilling, WN)


 


 

Bio
Großhändler
Umsatz
Wachstum
Konkurrenz

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Bio" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: