Umwelt & Recycling - Seite 21

Zieleinfahrt des Autogas-Versuchsfahrzeugs an der Westfalen-
Tankstelle Happe in Münster.

Autogas-Versuchsfahrzeug

1.030 Kilometer ohne Tankstopp nach Münster

Nach 1.030 Kilometern, zehn Abschnitten und fünf Tagen "on the road" ist das Autogas-Versuchsfahrzeug des Projekts S1000plus am Ziel: An der Westfalen-Tankstelle Happe am Schiffahrter Damm wurde das Rekord-Fahrzeug begeistert empfangen. Die Strecke führte von Saarbrücken über Koblenz, Hamm und Hannover bis Münster.  mehr…
Besuch aus Dänemark im Naturpark Hohe Mark - Westmünsterland

Naturparkschau

Besuch aus Dänemark im Naturpark Hohe Mark - Westmünsterland

Eine Delegation der Gemeinde Varde aus Dänemark informierte sich in Raesfeld über die Neuausrichtung des Naturparks Hohe Mark.  mehr…
Klimaschutz als Stadtgespräch: Ab sofort wirbt die Stadt mit einem neuen Motiv für den Bürgerpakt für Klimaschutz.

Umweltschutz

Klimaschutz unter der Haube

"Münster packt's!" wirbt mit einem neuem Motiv im Retro-Look. Im Rahmen der Präsentation konnten die Besucher mit einem Energie-Fahrrad aus Münsters Experimentierlabor Physik ein Radio antreiben und am eigenen Leib feststellen, wie anstrengend Energieerzeugung sein kann.  mehr…
Bocholts Bürgermeister Peter Nebelo (l.) mit Vertreterinnen und Vertreter der 14 Unternehmen, die mit dem Ökoprofit-Siegel ausgezeichnet wurden.

Auszeichnungen

14 Unternehmen mit dem Zertifikat „Ökoprofit-Betrieb“ ausgezeichnet

14 Unternehmen aus dem Kreis Borken wurden ausgezeichnet. Die Feierstunde bei der Firma Tekloth in Bocholt war gleichzeitig Auftakt für eine neue Ökoprofit-Runde.  mehr…
Gemeinsam mit den Energieberatern der Verbraucherzentrale und der Innung Sanitär - Heizung - Klima lädt die Stadt Münster zu den Beratungswochen Die richtige Heizung für mein Haus ein. Ab Montag, 1. Oktober, werden im Stadthaus 3 am Albersloher Weg moderne Heizsysteme ausgestellt, Fachleute erläutern die Einsatzmöglichkeiten und beantworten Fragen rund ums Thema Heizungsanlagen.

Energieberatung

Welche Heizung passt zum Haus?

Die Stadt Münster organisiert Beratungswochen zum Thema Energie und eine Ausstellung im Stadthaus 3 zu modernen Heizsystemen. Die Verbraucherzentrale und die Innung "Sanitär - Heizung - Klima"...  mehr…
Logo des Münsterland-Giro 2012

Klimapakt-Team

Gewinnspiel beim Münsterland-Giro

Am Mittwoch, 3. Oktober, ist das Klimapakt-Team der Stadt beim Münsterland-Giro auf dem Schlossplatz im Einsatz.  mehr…
Strom aus Sonne könnte es künftig auf der Sonderabfalldeponie in Ochtrup heißen. (Foto: uschi dreiucker / pixelio.de)

Umweltprojekt

Photovoltaikanlage auf der Sonderabfalldeponie Ochtrup in Planung

Die Gesellschaft für Materialrückgewinnung und Umweltschutz (GMU) mbH plant den Bau einer Photovoltaikanlage am Standort der Sonderabfalldeponie Ochtrup.  mehr…

Biogasanlagen

Kreistagsmitglieder besichtigen landwirtschaftlichen Betrieb mit Biogasanlage

Der Ausschuss für Sicherheit und Ordnung des Kreistages hat jetzt den Hof Wülfing in Rhede-Krommert besucht.  mehr…
Die Initiative Pro Recyclingpapier legt Papieratlas 2012 vor.

Umweltschutz

Recyclingpapier-Einsatz der Stadt spart Wasserverbrauch von 53.000 Menschen

Die "Initiative Pro Recyclingpapier" legt Papieratlas 2012 vor. Die Stadtverwaltung Münster belegt Rang 6 und zählt damit zu den "recyclingpapierfreundlichsten Städten Deutschlands".  mehr…
Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke eröffnet Konferenz für eine bessere Gewässerstruktur.

Umsetzungsfahrpläne liegen vor

Konferenz für lebendige Gewässer

Die Umsetzungsfahrpläne für einen besseren ökologischen Zustand der Gewässer im Regierungsbezirk sind fertig. Nun liegen erstmalig Pläne vor, die aufzeigen, welche Vorhaben notwendig sind, um die...  mehr…
Aktions-Logo: B-Track-B: Das Rad ist der Weg.

EU-Projekt

100 Familien mit Fahrrad gesucht

Die Stadt Münster erhält den Zuschlag für ein EU-Projekt, das Familien für die Nutzung des Verkehrsmittels Fahrrad gewinnen soll. Auftakt der Aktion ist am Mittwoch, 26. September, um 16 Uhr im...  mehr…
Bei Verpackungen für Tissue-Produkte lassen sich Recyclingmaterialien sehr gut einsetzen.

Recycling und Rohstoffe

Nachwachsende Rohstoffe im Fokus

Die Firma Bischof + Klein testet erfolgreich alternative Materialien. Bei Verpackungen für Tissue-Produkte lassen sich auch Recyclingmaterialien sehr gut einsetzen.  mehr…
Naturschutzgebiet Steinbruch im Kleefeld (Canyon) Stadt Lengerich, Kreis Steinfurt im Regierungsbezirk Münster.

Bauarbeiten Canyon Lengerich

Bessere Besucherlenkung schont Tiere und Pflanzen

In den kommenden Wochen ist schweres Gerät im Naturschutzgebiet Steinbruch im Kleefeld "Canyon" in Lengerich im Einsatz: In zwei Schneisen werden in Abstimmung mit dem Forstamt an den Kalkhängen die...  mehr…
Regierungsvizepräsidentin Dorothee Feller, Abteilungsdirektor Gregor Lange und Prof. Dr.-Ing. Christof Wetter von der Fachhochschule Münster (FH) stellten heute (17. September) im Rahmen der Sitzung des Regionalrats Münster eine Handlungsleitlinie zur CO2-Reduzierung im Münsterland vor.

Erste Initiative in NRW

Energiepotenziale im Münsterland

Die Bezirksregierung und Fachhochschule Münster stellen heute (17. September 2012) eine Studie mit Handlungsleitlinien zur CO2-Reduzierung vor.  mehr…
Die globale Erwärmung könnte die Korallenriffe der Erde langfristig schädigen (Symbolbild)

Klimawandel

Korallenriffe in Gefahr

Die globale Erwärmung könnte die Korallenriffe der Erde langfristig schädigen. Wissenschaftler vermuten, dass bis zum Jahr 2030 rund 70 Prozent aller Korallenstandorte verändert oder zerstört sind.  mehr…
Im Bild (v.l.n.r.):
Norbert Bone (Hausmeister Alexanderschule Velen), Waltraut Hüppe-Tenk (Stadt Velen), Nicole Telahr (Konrektorin Andreasschule Velen), Marion Tombrink (Stadt Velen), Dr. Christian Schulze Pellengahr (Bürgermeister Velen)

Ökoprofit

Stadt Velen ist auf dem Weg zum Gütesiegel „Ökoprofit-Betrieb"

Die Stadt Velen möchte als erste Kommune im Kreis Borken "Ökoprofit-Betrieb" werden. Das Gütesiegel hilft Umweltschutz und Einsparungen zu verbinden.  mehr…
Mehr 100 Tierarten sind derzeit vom Aussterben bedroht (Symbolbild)

Bedrohte Tierarten

Naturschützer veröffentlichen rote Liste

Mehr 100 Tierarten sind derzeit vom Aussterben bedroht. Dies geht aus der aktuellen roten Liste der Weltnaturschutzorganisation IUCN hervor. Dazu gehören beispielsweise das Tarzan-Chamäleon und das...  mehr…
Bild (v.l.n.r.): Klaus Meyermann (SPD), Edith Gülker (Kreisverwaltung), Wolfgang Klein (FDP), Heinrich Lübbering (CDU), Magdalene Garvert (CDU), Reiner Tippkötter (infas enermetric), Ludwig Artmeyer (Grüne), Landrat Dr. Kai Zwicker, Peter Sonntag, Antje Lask, Dr. Elisabeth Schwenzow und Norbert Nießing (alle Kreisverwaltung)

Energie

Kreis Borken bewirbt sich um den „European Energy Award“

Der Kreis Borken strebt die Zertifizierung nach dem "European Energy Award" an. Zu diesem Zweck wurde jetzt eigens ein Energieteam gegründet.  mehr…
Nicht nur für Kinder, auch für Erwachsene gibt es beim Tag der offenen Tür der AWM am Sonntag, 16. September, einiges zu entdecken: die Umschlaghalle für Gelbe Säcke (vorne), die mechanisch-biologische Restabfallbehandlungsanlage und die Zentraldeponie II (links).

Abfallwirtschaft

Schöne Aussichten am Entsorgungszentrum

Die Abfallwirtschaftsbetriebe Münster (AWM) laden zum Tag der offenen Tür am 16. September nach Coerde ein. Gipfeltouren und Einblicke in die Abfallwirtschaft erwarten die Besucher.  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: