Wellness & Gesundheit - Seite 2

Der Einbau von verkeimten Hauswasserzählern kann zu einer unkontrollierten Verschleppung von Keimen bis an jede Entnahmestelle in Gebäuden führen.

Wasserversorgung

Erschreckende Hygienemängel bei fabrikneuen Hauswasserzählern

Hauswasserzähler werden in jedem Gebäude in Deutschland installiert, ob in Neubauten oder wiederkehrend nach Ablauf der Eichfrist. Im Rahmen seiner Aufgaben zur Sicherstellung der Trinkwasserqualität und des Verbraucherschutzes hat der Deutsche Fachverband für Luft- und Wasserhygiene DFLW e.V. in den vergangenen Wochen fabrikneue Hauswasserzähler in einem akkreditierten Prüflabor auf deren Hygienezustand untersuchen lassen. Die Prüfergebnisse sind aus der Sicht von Gebäudeeignern und Verbrauchern niederschmetternd.  mehr…
Das Team räumt (v.l.n.r.): Shopmanagerin Vera Mersch (Make-up-Artist), Sanja Gunnemann (Make-up-Artist), Heike Brirup (Maskenbild-nerin), Judith Schäfer (Maskenbildnerin), Friedrich Bachmair (Inhaber)

Umzug zum Hafenplatz

Make-up-Spezialisten im neuen Kryolan City Store

Es wird bunt am Hafenplatz: Der Kryolan City Store verlässt die Räume von „Luftikus“ an der Aegidiistraße und präsentiert sich ab sofort auf mehr als 120 Quadratmetern zwischen PSD Bank und Lumina.  mehr…
Alkohol nimmt in Westfalen bei Todesfällen durch Drogenmissbrauch einen immer höheren Stellenwert ein.

Aufklärungskampagne

Schlaf- und Beruhigungsmittel bergen hohes Abhängigkeitsrisiko

Patienten und Ärzte stärker für die Risiken von Schlaf- und Beruhigungsmitteln zu sensibilisieren, ist das Ziel einer gemeinsamen Aufklärungskampagne von BARMER GEK, Deutscher Hauptstelle für Suchtfragen e.V. (DHS) und Bundesärztekammer (BÄK).  mehr…
Die Glühweinpreise sind stabil - darauf stoßen an (v. r.): Tristan Giovanni Iser, Doris Altrogge und Fredj Qurajini.

Glühwein

Warmer Alkohol geht schneller ins Blut

Für viele gehört ein Glas Glühwein zum Weihnachtsmarktbesuch dazu. Dabei sollten Besucher den Glühwein in Maßen genießen: "Heiß getrunkener Alkohol erweitert die Gefäße und regt Stoffwechsel und...  mehr…
Jeder zweite Erwachsene in NRW ist übergewichtig.

Gewichtige Statistik

Jeder zweite Erwachsene in NRW ist übergewichtig

52,8 Prozent der Erwachsenen in Nordrhein-Westfalen hatten im Jahr 2013 Übergewicht; 2005 hatte der Anteil der Übergewichtigen noch bei 49,4 Prozent gelegen. Laut Weltgesundheitsorganisation gelten...  mehr…
Burnout-Krankschreibungen gehen zurück, so die Studie der DAK-Gesundheit.

Krankenkassen-Studie

Burnout-Krankschreibungen gehen zurück

Trendwende bei Burnout: Erstmals seit zehn Jahren sind die Krankschreibungen wegen dieses Seelenleidens zurückgegangen. 2013 gab es ein Drittel weniger Fehltage als im Jahr zuvor. Dem gegenüber...  mehr…
Die Mehrheit will im Krankenhaus ins Einzelzimmer - das Onlineportal der PKV will die Suche erleichtern.

Online-Suche der PKV

Mehrheit will im Krankenhaus ins Einzelzimmer

Für die Mehrheit der Deutschen kommt es im Krankenhaus nicht nur auf die medizinische Versorgung an: Im aktuellen Meinungstrend des Erfurter Meinungsforschungsinstituts INSA äußerten 55 Prozent der...  mehr…
Jeder Zweite ist der Meinung, dass es heute quasi zum guten Ton gehört, im Stress zu sein, ein Viertel zweifelt Burn-out der Mitmenschen an.

Umfrage der Apotheken Umschau

Burn-out zur Profilierung?

Das zunehmende Burn-out-Risiko ist seit Jahren in aller Munde - die Mehrheit der Bundesbürger sieht sich selbst aber nicht in Gefahr, und so mancher zweifelt sogar die Beschwerden von Betroffenen an.  mehr…
14.000 Patienten mit Osteoporose-Erkrankungen wurden 2013 in NRW-Krankenhäusern stationär behandelt

NRW-Krankenhäuser

14.000 Patienten mit Osteoporose-Erkrankungen wurden 2013 stationär behandelt

Im Jahr 2013 wurden in den nordrhein-westfälischen Krankenhäusern 14.000 Patientinnen und Patienten mit einer diagnostizierten Osteoporose-Erkrankung (Knochenschwund) stationär behandelt.  mehr…
Die Bereitschaft zur Grippeschutz-Impfung sinkt in Westfalen deutlich.

Grippeschutz

Bereitschaft zur Impfung sinkt in Westfalen deutlich

Immer weniger Menschen in Westfalen lassen sich gegen Grippe impfen. Laut der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) wurden im vergangenen Jahr in der Region lediglich 1,08 Millionen...  mehr…
Selbsthilfegruppe für Betroffene stoffgebundener Abhängigkeiten Illegal / Legal - egal

Selbsthilfegruppen

Hilfe beim täglichen Kampf gegen die Sucht

Wer unter einer Krankheit leidet, hat oftmals mit vielen Fragen und Alltagsproblemen zu kämpfen. Da hilft vielfach der Austausch mit ebenfalls Betroffenen – in einer Selbsthilfegruppe.  mehr…
Ein Alptraum für Allergiker: die Aufrechte Ambrosie

Eingewanderte Pflanze

Ambrosie löst Allergien aus

In der griechischen Sage bezeichnet "Ambrosia" die Speise und Salbe der Götter. Bei Botanikern und Gesundheitsexperten ist die aus Nordamerika eingewanderte Pflanze gleichen Namens nicht so beliebt.  mehr…
Mehr als 100 Ärzte, Apotheker und andere Selbstständige aus dem Gesundheitswesen kamen zum Experten-Forum der Kreissparkasse Steinfurt im Kloster Gravenhorst in Hörstel.

Richtige Stress-Balance

Experten-Forum liefert Tipps für Selbstständige in „weißen Berufen“

50, 60, 70 oder sogar mehr Arbeitsstunden pro Woche. Dazu ein immer größer werdender Berg an Regularien und bürokratischen Formalitäten. Und möglicherweise privater Stress. Wie viele andere...  mehr…
Tabakwaren werden durch den Gesetzgeber in einem zunehmenden Maße besteuert.

Gesundheit in NRW

2012 starben 0,7 Prozent mehr Menschen infolge von Lungen- und Bronchialkrebs

2012 starben in Nordrhein-Westfalen insgesamt 11 624 Personen an Lungen- und Bronchialkrebs. Das waren 0,7 Prozent mehr als ein Jahr zuvor (2011: 11 545).  mehr…
Arbeitnehmer fühlen sich zunehmend gestresst.

Work-Life-Balance

Stressauslöser ist selten die Arbeitslast allein

Über die Hälfte der Deutschen hat das Gefühl, dass das Leben in den vergangenen drei Jahren stressiger geworden ist. So lautet das Ergebnis einer aktuellen Stressstudie mit dem Titel „Bleib locker,...  mehr…
Der Hotelkomplex auf dem Hof Grothues-Potthoff soll bis zum Jahresende eingeweiht werden.

Richtfest im April

Hotelneubau mit 60 Doppelzimmern auf Hof Grothues-Potthoff

Das Tagungshotel mit 60 Doppelzimmern und Wellnessbereich auf dem Hof Grothues-Potthoff soll bis zum Jahresende die ersten Gäste aufnehmen. Das Richtfest steht unmittelbar bevor.  mehr…

Kongress

20. Jahrestagung der Deutschen Assoziation für Fuß und Sprunggelenk in Münster

Daniel Portmann ist vom Dach gestürzt. Trümmerbruch des Fersenbeins – auf beiden Seiten. Barbara Blasius hatte komplett „durchgetretene Füße“. Sie konnte keinen Schritt mehr laufen.  mehr…
Der Ernährungswissenschaftler Prof. Dr. Guido Ritter von der Fachhochschule Münster tritt in der ZDF-Sendung Rach tischt auf! zusammen mit Fernsehkoch Christian Rach auf.

Neue TV-Sendung

Münsteraner Ernährungswissenschaftler unterstützt Fernsehkoch Christian Rach

Lebensmittel-Mythen auf der Spur: Der Ernährungswissenschaftler Prof. Dr. Guido Ritter vom Fachbereich Oecotrophologie/Facility Management der Fachhochschule (FH) Münster unterstützt Fernsehkoch...  mehr…
Jeremy (23), Sandra (20), Lena (19), Philipp (21) und Philipp (22) v.l. wollen mithilfe des SMS-Coachs zu Nichtrauchern werden. Foto: Presseamt Münster.

Suchtprävention an Berufsschule

Per SMS-Coach zum Nichtraucher

Unter Berufsschülern und Berufsschülerinnen liegt die Quote der Rauchenden vergleichsweise hoch. Möglicherweise hilft da ein SMS-Coach weiter. In der Hildegardisschule, ein Berufskolleg des Bistums...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: