Weitere Artikel
  • 23.11.2012, 15:32 Uhr
  • |
  • Münster
Wiedereröffnung nach Umbau

"Burger King" an der Weseler Straße

Nach zwei Wochen Umbau feiert das "Burger King"-Restaurant an der Westfalen-Tankstelle Binding Wiedereröffnung. Seit dem 23. November können sich die Gäste dort Burger und Snacks schmecken lassen.

Die Innengestaltung des Restaurants kombiniert rote Farbakzente, Holz und Metallelemente. Die Zahl der Sitzplätze wurde auf über 50 erhöht. Kostenlose und zeitlich unbegrenzte Internetnutzung sowie bargeldlose Bezahlmöglichkeiten mit Visa, Master- und EC/Maestro-Card unterstreichen den neuen Lifestyle des " Burger King" an der Weseler Straße 212.

Die Gäste erwartet eine große Auswahl an frisch zubereiteten Gerichten, die das Motto „Geschmack ist King“ unterstreichen sollen. Ob flammengegrillte Beef- und Chicken Burger, knackige Salate, leckere Snacks oder verführerische Desserts – für jeden Geschmack möchte "Burger King" das passende Angebot bieten. Auch bei Kaffee wird mit der Marke Piazza D'Oro auf beste Qualität gesetzt, so das Unternehmen. Mit Bean-to-Cup-Kaffeemaschinen werden die Arabica-Kaffeebohnen für jeden Gast frisch gemahlen.

Das Restaurant hat montags bis donnerstags von neun bis zwei, freitags von neun bis fünf, samstags von zehn bis fünf und sonntags von zehn bis ein Uhr geöffnet.

Freier Internet-Zugang und bargeldlose Zahlung

„Wir wollen unseren Gästen in Münster mit dem neuen Design und den zusätzlichen Services wie freiem Internetzugang ein einzigartiges Restauranterlebnis bieten“, erläutert Helmut Rönnebäumer, Leiter Tankstellen-Gastronomie beim Franchisenehmer Westfalen AG. „Kontinuierliche Investition in Design und Ausstattung der Restaurants ist ein wichtiger Bestandteil unserer Strategie.“ Die Westfalen AG ist Franchisenehmerin von zehn "Burger King"-Filialen an ihren Tankstellen, allein in Münster sind es drei. „Die Zusammenarbeit, die wir 2005 begonnen haben, hat sich bewährt: Westfalen- oder Markant-Tankstelle und BURGER KING® Restaurant ergänzen sich ideal“, berichtet Rönnebäumer.

Gleich nebenan an der Westfalen-Tankstelle ist tanken, waschen und shoppen rund um die Uhr möglich. Pächter Jörg Binding bietet neben den gängigen Kraftstoffsorten auch die Alternativenergie Autogas sowie das Diesel-Additiv AdBlue an. Die Waschanlage soll mit dem Waschmaterial Softecs eine besonders schonende und gründliche Autowäsche bieten und ist mit einer Durchfahrtshöhe von 2,60 Metern auch für Transporter geeignet. Der 125 Quadratmeter große Compact-Markt lädt mit zahlreichen Produkten von A wie Apfelsaft bis Z wie Zeitung zum Einkauf ein. Die West-Lotto-Annahmestelle und der Post- und Paketservice von „Brief und mehr“ runden das Angebot ab. Das Bistro bietet eine umfangreiche Auswahl ofenfrischer Backwaren und warmer Snacks sowie hochwertige Kaffee-Spezialitäten der Premium-Marke Segafredo.

(Redaktion)


 


 

Helmut Rönnebäumer
Jörg Binding
Westfalen AG
Snacks
Burger
Design
Franchisenehmer
Internetnutzung
Münster

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Helmut Rönnebäumer" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: