Weitere Artikel
  • 23.03.2015, 10:51 Uhr
  • |
  • Münster / Gronau
Zusammenarbeit

Sparkasse Gronau und Sparkasse Münsterland Ost stehen in Verhandlungen

Die Sparkasse Gronau sieht sich nach einem größeren Partner um – zwei sind im Gespräch.

Vertreter der Sparkasse Münsterland Ost und der Sparkasse Gronau stehen in Verhandlungen über eine Zusammenarbeit . Am Wochenende bestätigte Wilfried Hammans, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Gronau, einen entsprechenden Bericht der westfälischen Nachrichten.

Mit konkreten Ergebnissen sei aber nicht vor Mai 2015 zu rechnen, heißt es in einer Pressemitteilung der Sparkasse Gronau. Gesprochen werde auch mit der Sparkasse Westmünsterland. Mit Blick auf die Frage, wie das Leistungsangebot für die Kunden der Sparkasse Gronau zukünftig noch weiter ausgebaut, die Arbeitsplätze gesichert und die Region gestärkt werden könne, gebe es aktuell „unterschiedliche Gesprächslagen“.

Bereits seit Jahren bestehen zwischen der Sparkasse Gronau und den Sparkassen Westmünsterland und Münsterland Ost verschiedene Kooperationen bzw. Gespräche im Zusammenhang mit dem weiteren Ausbau der Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen für die Kunden, teilt das Geldinstitut aus Gronau mit. Vor dem Hintergrund der spezifischen Herausforderungen des Marktes gehe es darum, immer nach den besten Alternativen zu suchen.

(WN)


 


 

Sparkasse Gronau
Sparkasse westmünsterland
Sparkasse Münsterland Ost
Verhandlungen
Leistungsangebot

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Sparkasse Gronau" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: