Weitere Artikel
Automobilindustrie

Absatzrückgang 2010 unvermeidlich

Aufgrund der Abwrackprämie war 2009 ein gutes Jahr für die Automobilindustrie. Für 2010 muss mit einem starken Absatzrückgang gerechnet werden.

Der Verband der Automobilindustrie (VDA) rechnet für das laufende Jahr mit einem starken Absatzrückgang in Deutschland. Dies sagte VDA-Präsident Matthias Wissmann der Süddeutschen Zeitung. „Für das Inland erwarten wir 2010 ein Zulassungsvolumen von 2,75 bis 3 Millionen Pkw“, erklärte er. Das wäre ein deutlicher Einbruch. 2009 wurden in Deutschland, vor allem aufgrund der Abwrackprämie, 3,8 Millionen Fahrzeuge verkauft.

2010 werden deutsche Hersteller stark auf die Erholung wichtiger Auslandsmärkte wie China setzen. Jetzt käme es auf den Export an, betonte Matthias Wissmann.  

Quelle: VDA

(Redaktion)


 


 

Deutschland
Absatzrückgang
Abwrackprämie
Export
Absatz 2010
Autoindustrie
Auto
Verkauf
Pkw
VDA

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Deutschland" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: