Sie sind hier: Startseite Niedersachsen-Ost Regionales Wissen
Weitere Artikel
AOK Niedersachsen

Kein Zusatzbeitrag 2012 - Überschuss von 35 Millionen Euro erwartet

Die AOK Niedersachsen kann auch für das kommende Jahr 2012 einen Zusatzbeitrag ausschließen, teilten die beiden alternierenden Verwaltungsratsvorsitzenden Bernd Wilkening und Ulrich Gransee im Anschluss an die konstituierende Sitzung des neuen Gremiums mit. "Die AOK weist eine solide Haushaltsplanung aus und ist deshalb auch für die Zukunft hervorragend aufgestellt."

Mit 35.000 Neukunden setzte die AOK Niedersachsen im ersten Halbjahr 2011 ihren Wachstumskurs fort. Die AOK führt die Branche der Krankenversicherer mit 35 Prozent Marktanteil an. Auch die finanzwirtschaftliche Lage entwickelt sich positiv. "Unsere Rücklagen sind aufgefüllt, und für das laufende Jahr erwarten wir einen deutlichen Überschuss von mehr als 35 Millionen Euro. Das bietet unseren 2,45 Millionen Versicherten die finanzielle Sicherheit, weiterhin keinen Zusatzbeitrag leisten zu müssen", sagte Dr. Jürgen Peter, Vorstandsvorsitzender der AOK Niedersachsen.

Größter Ausgabenblock im Jahr 2010 waren die Krankenhausleistungen in Höhe von 2,24 Milliarden Euro, gefolgt von Arzneimitteln mit 1,14 Milliarden Euro sowie den Arzthonoraren in Höhe von 1,03 Milliarden Euro.

Fusionsbedingte Belastungen, geringere Zuweisungen aus dem Gesundheitsfonds sowie notwendige Investitionen in die elektronische Datenverarbeitung hatten in der Jahresrechnung 2010 zu einem Minus von 74 Millionen Euro geführt. "Durch unsere Investitionen in eine Verbesserung der Strukturen sind wir jedoch zukunftssicher aufgestellt und auf Wachstumskurs", so der AOK-Chef.

Kontinuität setzt sich auch im höchsten Beschlussorgan der AOK fort: Bernd Wilkening (Hauptgeschäftsführer Kommunaler Arbeitgeberverband Niedersachsen) und Ulrich Gransee (Gewerkschaftssekretär DGB-Bezirk Niedersachsen - Bremen - Sachsen-Anhalt) wurden für weitere sechs Jahre als alternierende Vorsitzende im Verwaltungsrat gewählt.

Quelle: AOK Niedersachsen

(Redaktion)


 


 

AOK Niedersachsen
AOK
Investitionen
Wachstumskurs
Zusatzbeitrag

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "AOK Niedersachsen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: