Weitere Artikel
VW

Betriebsversammlung

Bereits seit 71 Jahren besteht Volkswagen. Anlässlich einer Betriebsversammlung gratulierte der Niedersächsische Ministerpräsident Christian Wulff den Volkswagen-Mitarbeitern.

"Volkswagen ist das umsatzstärkste Unternehmen im Land. Es ist einer der größten Steuerzahler und trägt erheblich zu den Innovationen hier bei uns bei. Vor allem aber: VW ist der größte Arbeitgeber in Niedersachsen. Für mich als Niedersächsischer Ministerpräsident sind Sie, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Volkswagen AG, deshalb der erste Ansprechpartner in diesem Unternehmen.", erklärte Ministerpräsident Christian Wulff.

Christian Wulff betonte in seiner Rede vor den Volkswagen-Mitarbeitern die Rolle der Gewerkschaften in Zeiten der Krise: "Es ist in erster Linie Verdienst der Unternehmensvorstände und aller Beschäftigten, wenn deutsche Unternehmen bisher vergleichsweise gut durch die Krise gekommen sind. Weit über Europas Grenzen hinaus werden wir um unser wirtschaftliches Stehvermögen beneidet. Deutschland ist Vorbild. Die Sozialpartnerschaft hat sich in dieser Zeit der Krise bewährt."

Hinsichtlich der Zusammenführung von Volkswagen und Porsche sagte Niedersachsens Ministerpäsident Christian Wulff: "Nach intensiven und sehr schwierigen Verhandlungen in den vergangenen Wochen und Monaten sind die Weichen für einen integrierten Automobilkonzern mit Porsche unter Führung der Volkswagen AG gestellt. Aus dieser Zusammenführung der beiden Automobilbauer ergeben sich hohe Wachstums-, Ertrags- und Synergiepotentiale bei gleichzeitiger Beschäftigungssicherung und Sicherung des Standortes Niedersachsen. Volkswagen und seine Marken sollen erfolgreich am Markt sein. Dies ist Bedingung für sichere Arbeitsplätze an jedem Unternehmensstandort!"

Nds. Staatskanzlei

(Redaktion)


 


 

Christian Wulff
Unternehmen
Niedersachsen
Porsche
Automobilbranche

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Christian Wulff" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: