Weitere Artikel
E-Bikes

Neuer E-Bike-Verleih als attraktive Ergänzung des Braunschweiger Tourismusangebots

Am 23. und 24. Juni 2012 fuhren rund 140 Radfahrer mit E-Bikes von Berlin nach Hannover und machten am Sonntag auf dem Braunschweiger Kohlmarkt einen Zwischenstopp. Gemeinsam mit dem Organisator Louis Palmer, der als erster Mensch die Erde allein mit Solarenergie umrundet hat, legten die Radfahrer die rund 300 Kilometer an zwei Tagen zurück. E-Bikes liegen im Trend und bereichern inzwischen auch das Tourismusangebot der Löwenstadt. Denn seit Kurzem bieten die Kooperationspartner Fahrrad Hahne, Floßstation, movelo GmbH, ZeitOrte und Braunschweig Stadtmarketing GmbH einen E-Bike-Verleih in der Braunschweiger Innenstadt.

Die neuen Elektrofahrräder besitzen einen zusätzlichen elektrischen Antrieb und werden von der movelo GmbH zur Verfügung gestellt. Fahrrad Hahne in der Innenstadt und die Floßstation verleihen die Räder, die Touristinfo am Burgplatz bietet einen kostenlosen Akkuwechsel für alle movelo-Nutzer an. So können auch Besucher mit E-Bikes anderer teilnehmender Verleihstationen im Braunschweiger Land einfach auftanken. Ausflugsziele im Umland sind mit E-Bikes Dank des elektrischen Zusatzantriebs bequem erreichbar.

Louis Palmer sagt: „Einige Braunschweiger nutzten bei unserem Zwischenstopp auf dem Kohlmarkt die Gelegenheit, sich die E-Bikes einmal genauer anzuschauen und mit uns ins Gespräch zu kommen. Ich freue mich über das neue Verleihangebot hier in der Innenstadt. Das ermöglicht es den Braunschweigern, E-Bikes einmal kennenzulernen und sich selbst von den Vorteilen zu überzeugen.“

Neben den Radfahrern um Louis Palmer haben in der vorletzten Woche auch sechs Schweizer Wirtschaftsjunioren eine längere E-Bike-Fahrt unternommen: Sie fuhren in einer Staffelfahrt in sechs Tagen von Zürich nach Braunschweig und legten mit E-Bikes 1.060 Kilometer zurück.

Fakten zum Braunschweiger E-Bike-Verleih

Verleihstationen in Braunschweig sind Fahrrad Hahne im Welfenhof und die Floßstation (Verleih in der Okercabana). Die Ausleihgebühr für die E-Bikes beträgt 20 Euro am Tag. Gegen einen Aufpreis können auch Kinderanhänger und Fahrradkörbe bei Fahrrad Hahne dazu gemietet werden. Die Touristinfo bietet am Burgplatz einen kostenlosen Akkuwechsel. Die Reichweite einer Akkuladung liegt zwischen 40 und 60 Kilometern. Im Braunschweiger Land beteiligen sich elf E-Bike-Verleihstationen und zusätzlich neun Akkuwechselstationen an dem movelo-Angebot. 

Quelle: Braunschweig Stadtmarketing GmbH

(Redaktion)


 


 

E-Bikes
Braunschweig
Fahrrad Hahne
Floßstation
Radfahrer
E-Bike-Verleih
Akkuwechsel

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "E-Bikes" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: