Weitere Artikel
Urteil Bundesverfassungsgericht

Verfassungswidrig: Ladenöffnung an allen vier Adventssonntagen in Berlin

Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe hat entschieden: Die Ladenöffnung an allen vier Adventssonntagen, wie sie derzeit in Berlin existiert, ist verfassungswidrig. Geklagt hatten die evangelische und die katholische Kirche und verwiesen in ihrer Klage auf den im Grundgesetz verankerten Sonntagsschutz.

In diesem Jahr können die Shopping-Liebhaber noch an den vier Adventssonntagen in Berlin einkaufen, denn bis zum 31. Dezember 2009 bleibt die Regelung noch anwendbar. Ab 2010 gilt soll der Sonntag in der Regel als Arbeitsruhetag. Liegt laut Urteil des Bundesverfassungsgerichts ein „Sachgrund“ vor, der nicht nur „bloße wirtschaftliche Interessen“ verfolgt, können Ausnahmen geltend gemacht werden.

Bundesverfassungsgericht

(Redaktion)


 


 

Bundesverfassungsgericht
Adventssonntage
Ladenöffnung
einkaufen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Bundesverfassungsgericht" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: