Sie sind hier: Startseite Niedersachsen-Ost Regionales Wissen
Weitere Artikel
ConventionCamp 2010

Verleihung des „Deutschen Social Media Preises“

Am 10. November findet die Verleihung des „Deutschen Social Media Preises“ im Rahmen des ConventionCamp statt. Sie bildet den Abschluss der interaktiven Fachkonferenz zur digitalen Zukunft in Hannover. Der Preis wird ausgelobt vom Verein twittwoch e.V. und ist mit insgesamt 4.500 Euro dotiert.

Initiatoren sind der Medienpädagoge Thomas Pfeiffer (http://webevangelisten.de) und der Social Media Experte Stefan Wolpers (http://www.twittwoch.de). Prämiert werden Projekte, die mit viel Engagement und kleinem Budget die Chancen von Social Media für sich nutzen.

Die Preisverleihung findet in einer einstündigen Feier gemeinsam mit der großen Closing Session des ConventionCamp statt (ab 18.00 Uhr). Nicht nur das allgemeine Konferenzprogramm, sondern auch die Verleihung selbst wird dem Anspruch der Initiatoren gerecht, lebendiger und interaktiver zu sein als die meisten anderen Kongresse mit ähnlicher Thematik.

Ingo Stoll, Mit-Initiator der Internetkonferenz, erklärt zur Verleihung des "Deutschen Social Media Preises":

„Im Vordergrund stehen bei diesem Preis dementsprechend nicht die großen Projekte namhafter Agenturen. Wir freuen uns, mit dem ConventionCamp 2010 Gastgeber für die Verleihung des Deutschen Social Media Preises zu sein. Die nominierten Projekte zeigen, dass Social Media kein Thema für Keynotes über die Zukunft mehr ist, sondern gelebte Realität. Gute und erfolgreiche Social Media Projekte können nicht nur mit großem Budget namhafter Agenturen und Marketingfachleuten gelingen, sondern auch mit viel Herzblut, Engagement und vergleichsweise kleinem Budget.“

Weiterhin sagt er: „Mit dieser Preisverleihung möchten wir besonders die interdisziplinäre Ausrichtung des ConventionCamp unterstreichen. Hier treffen Anzugträger auf die T-Shirt-Fraktion, Business-Macher auf Wissenschaftler und Praktiker diskutieren mit Studenten.“

Kategorien "Deutscher Social Media Preis"

Der Deutsche Social Media Preis wird verliehen in den Kategorien

  • Gute Sache
  • Kunst
  • Gesellschaft
  • Medien
  • Wirtschaft

Preise

In den Kategorien „Gute Sache“, „Kunst“ und „Gesellschaft“:

  • 1. Preis: 1.500 Euro
  • 2. Preis: 500 Euro

In den Kategorien „Wirtschaft“ und „Medien“ sind die Preise undotiert.

Weitere Informationen unter:
www.conventioncamp.de

(Redaktion)


 


 

Preis
ConventionCamp
Deutschen Social Media Preis
Projekte
Initiatoren

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Preisverleihung" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: