Sie sind hier: Startseite Niedersachsen-Ost Regionales Wissen
Weitere Artikel
Veranstaltungshinweis

„Vertriebspotenziale strategisch nutzen“: EU-Programm hilft Firmen bei der Akquise

Akquise und Verkauf sind Kernaufgaben jedes Unternehmens. Clevere Akquisitionsstrategien und ein erfolgreicher Vertrieb entscheiden über Wohl und Wehe einer Firma am Markt. Kleinen und mittleren Unternehmen unter die Arme greift hier ein von der EU und dem Land Niedersachsen gefördertes niedersachsenweites Qualifizierungsprogramm der RubiCon GmbH.

Themenfelder der Qualifizierung sind unter anderem systematische Neukundenakquise, Strategien zur Bindung von Bestandskunden, Kommunikation im Vertrieb und Präsentationskompetenz. Im Fokus stehen die Vermittlung von fundiertem Vertriebswissen und dessen konsequenter Einsatz an den richtigen Stellen.

„Interessant für teilnehmende Unternehmen ist auch der Gedanke des Netzwerkens innerhalb der Region“, sagt Reinhard Biederbeck, Teamleiter Beschäftigungsförderung bei der Wirtschafts- und Beschäftigungsförderung der Region Hannover. „Außerdem können die Firmen von der langfristigen Begleitung ihrer Vertriebsmaßnahmen durch RubiCon profitieren.“

Gute Impulse durch individuelle Qualifizierung und Praxisnähe

Jacqueline Scheffczyk, Geschäftsführerin der Scholing GmbH aus Langenhagen bei Hannover, beschreibt ihre Erfahrungen mit dem Vorgänger-Qualifizierungsprogramm „Fit für Marketing und Vertrieb“ so: „Die auf unser Vertriebsteam zugeschnittenen Inhouse-Workshops gaben uns gute Impulse bei der Erschließung neuer Märkte und Zielgruppen.“

Christina Schimmelpfennig, Inhaberin des Fitness-Studios Sportina aus Goslar, fasst ihre Erfahrungen mit dem EU-Programm so zusammen: „Die Referenten vermittelten uns den Stoff lebendig und praxisnah.“

Speziell für kleine und mittelständische Unternehmen und Selbständige

Teilnehmen an dem EU-Programm können Beschäftigte aus dem Vertrieb und an weiteren Schnittstellen im Unternehmen. Angesprochen sind auch Geschäftsführende und Inhaber kleiner und mittlerer Unternehmen aus Handel, Handwerk, Produktion und Dienstleistung. Gefördert wird das Programm mit Mitteln aus dem Europäischen Sozialfonds und vom Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr. „Vertriebspotenziale strategisch nutzen“ ist Bestandteil von WOM – der Weiterbildungsoffensive für den Mittelstand in Niedersachsen.

Am Mittwoch, 6. April, stellt RubiCon das Qualifizierungsprogramm um 18 Uhr in Hannover vor. Die kostenlose Informationsveranstaltung findet statt in der Heinrich-Kümmel-Straße 8, 30169 Hannover. 

RubiCon, die Gesellschaft für Organisations- und Personalentwicklung, betreibt Büros in Hannover und Lüneburg. „Vertriebspotenziale strategisch nutzen“ heißt das mehrmonatige Programm. Es umfasst Seminare, Workshops in den Unternehmen und individuelle Beratungen. Durch die EU-Förderung zahlen teilnehmende Firmen subventionierte Preise.

Quelle: RubiCon GmbH

(Redaktion)


 


 

EU-Programm
RubiCon
Qualifizierung
Firmen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Unternehmen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: