Weitere Artikel
Finanzen

Talanx Gruppe zieht positive Bilanz

Die Talanx Gruppe zieht nach neun Monaten erste Bilanz. Erwartet werden knapp 600 Millionen Euro Überschuss. Bereits im Jahr 2011 verzeichnete der Versicherungskonzern doppelt so viel Überschuss wie im Jahr 2010.

Nach dem erfolgreichen Börsengang Anfang Oktober blickt die Talanx positiv auf das kommende Jahr. 2013 erwartet er eine Steigerung um acht Prozent auf 650 Millionen Euro Überschuss. Die Dividende für 2012 dürfte beachtlich hoch ausfallen.

Angestrebt wird eine Ausschüttungsquote zwischen 35 und 45 Prozent.
Im vergangenen Jahr verdiente die Talanx Gruppe nur 520 Millionen Euro. Der Tsunami in Japan und das Erdbeben in Neuseeland belastete das Konzernergebnis. Das Hurricane Sandy eine ähnliche Belastung auf das Konzernergebnis haben könnte, ist laut dem Vorstand eher unwahrscheinlich.

Quelle: Pressestelle Talanx

(Redaktion)


 


 

Bilanz
Talanx-Gruppe
Versicherungskonzern

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Bilanz" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: