Weitere Artikel
Gutscheinbuch-Portale

Testsieger: gutscheinbuch.de

Getestet.de, das unabhängige Portal für branchenübergreifende Vergleichstests, hat fünf Online-Gutscheinbuch-Anbieter verglichen. Bewertet wurden Internetauftritt, Leistungen und Service der Plattformen. Gutscheinbuch.de gewinnt den Test deutlich mit der Note „gut“ (1,7). Das Portal überzeugt durch den besten Internetauftritt und die besten Leistungen. Bei der Konkurrenz ist von „befriedigend“ bis „nicht genügend“ jede Note dabei.

Seitdem 2001 das Rabattgesetz gefallen ist, sind Gutscheinbücher hierzulande auf dem Vormarsch. Die Bücher funktionieren meistens nach dem altbekannten Happy Hour-Prinzip „2 zum Preis von 1“ und beziehen sich auf die verschiedensten Freizeitaktivitäten. Die Rabattsysteme sind größtenteils auf bestimmte Regionen zugeschnitten und beinhalten Preisnachlässe für Restaurants, Cafés, Golfclubs, Veranstaltungen und vieles mehr. Vor allem als Geschenk sind die Bonushefte beliebt. Wer zu Weihnachten ein Gutscheinbuch online kaufen möchte, kann sich auf Getestet.de informieren, was die einzelnen Gutscheinportale zu bieten haben.

Testsieger gutscheinbuch.de

Testsieger gutscheinbuch.de überzeugt mit einer gelungenen Website sowie einem vielfältigen und transparenten Angebot. Mit der Note 2,7 schafft es schlemmerblog.de auf Platz zwei. Besonders erfreulich für alle Singles und Alleinreisenden ist, dass man hier auch als Einzelperson Rabatte bekommt. Mit „ausreichend“ (3,8) landet luups.de auf Platz drei vor CityforTwo (4,1) und BonusMedien (4,5). Bei Schlusslicht bonusmedien.de fällt neben dem Kundenservice vor allem die Intransparenz der Angebote negativ auf. Im Gutscheinbuch „Schleswig Holstein“ werden Ersparnisse von bis zu 15.000 Euro verspochen – wofür genau, erfährt aber nur derjenige, der das Buch auch kauft. Andere Anbieter stellen dagegen komplette Bücher kostenfrei zur Ansicht ins Netz.

Fazit

Die Gutscheinbuch-Portale halten, was sie versprechen. Man bekommt Gutscheinbücher zu jeder erdenklichen Thematik und in verschiedenen Formaten: Das Angebot reicht vom klassischen Printbuch über Onlinebücher bis hin zu Applikationen für mobile Endgeräte. Mit den Gutscheinbüchern kann man jede Menge sparen, sei es beim Restaurantbesuch, Shopping, Golf spielen oder einem Städtetrip. Jedenfalls, wenn man zu zweit ist. Wünschenswert wäre, dass es mehr Rabattangebote für Einzelpersonen gibt - diese bietet nur einer der von uns getesteten Anbieter. Das beste Rundumpaket bekommt man beim Testsieger Gutscheinbuch.de. 

Ausführliche Informationen zum Testergebnis gibt es bei getestet.de.

Quelle: getestet.de

(Redaktion)


 


 

Gutscheinbuch
Note
Einzelperson
Rabatte
Restaurantbesuch
Getestet
Internetauftritt
Bücher

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Gutscheinbuch" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: