Weitere Artikel
IAA

Internationale Nutzfahrzeugmesse heute offiziell eröffnet

Heute startet die weltweit größte Messe für Mobilität, Transport und Logistik in Hannover. Die neuen Fahrzeuge werden effizienter, sicherer und sauberer.

Eine Messe der Superlative: Die IAA ist mit 1.904 Ausstellern aus 46 Ländern noch internationaler geworden. Über 2.000 Journalisten aus 56 Ländern berichten über die IAA, die ihre Tore noch bis zum 27. September geöffnet hat.

Die Aussteller präsentieren auf einer Fläche von 260.000 Quadratmetern – das entspricht 44 Fußballfeldern – ihre Neuheiten Die neuen Lkw sind so sauber wie nie zuvor: 80 Prozent weniger Stickoxidemission und zwei Drittel weniger Partikelemission. Ein großes Thema sind zudem die Optimierung der Aerodynamik sowie Fahrzeuge mit alternativen Antrieben. 

Wer als Besucher die gigantischen Trucks, aufgestylten Transporter und Co. bestaunen möchte, der hat noch bis zum 27. September Zeit. Eine normale Eintrittskarte kostet 19€ (am Wochenende 11€), weitere Informationen gibt es auf der Homepage der IAA.

Ausführlichere Informationen zu der IAA finden Sie hier.

Quelle: VDA

(Redaktion)


 


 

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "IAA" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: