Weitere Artikel
Veranstaltung

22. Internationaler Feuerwerkswettbewerb auf Olympischem Niveau

Rückblick auf 2011

Zum vergangenen 21. Internationalen Feuerwerkswettbewerb kamen in diesem Jahr über 49.000 Zuschauer. In der wunderschönen Kulisse der barocken Gärten ließen sich die Besucher von den Feuerwerkskünsten schwedischer, französischer, spanischer, österreichischer und mexikanischer Pyrotechniker verzaubern – und genossen barocke Reitkunst, Flamenco, Mariachi, Kleinkunst sowie viele andere Musik- und Tanzaufführungen.

Eintrittskarten

Die Eintrittskarten für den 22. Internationalen Feuerwerkswettbewerb sind bei der hannoverschen Tourist Information, Ernst-August-Platz 8, sowie an allen bekannten Vor¬verkaufsstellen für 16,50 (ermäßigt 13,50 Euro) erhältlich. An der Abendkasse kosten die Karten regulär 19 Euro und ermäßigt 15 Euro. Die Fami¬lienkarten für zwei Erwachsene und zwei Kinder sind für 44 Euro nur in der Tourist Info sowie an der Abendkasse erhältlich. Jedes weitere Kind kann zum Sonderpreis von 8 Euro dabei sein. 

Besonderer Geschenktipp für Fans: Mit der Dauerkarte für 75 Euro verpassen Sie kein Feuerwerk (nur in der Tourist Information erhältlich)!

Quelle: Hannover Marketing und Tourismus GmbH

(Redaktion)


 


 

Internationaler Feuerwerkswettbewerb
Pyrotechniker
Abende
Feuerwerk-Teams
Tourist Info
Kleinkunst
September

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Internationaler Feuerwerkswettbewerb" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: