Sie sind hier: Startseite Niedersachsen-Ost Finanzen
Weitere Artikel
portfolio Award 2011

KfW als ‚Bester nachhaltiger Investor’ ausgezeichnet

Die KfW Bankengruppe ist mit dem portfolio Award 2011 als „Bester nachhaltiger Investor“ ausgezeichnet worden. In der Begründung der Jury wird der von der Förderbank eigens entwickelte, nachhaltige Investment-Ansatz besonders hervorgehoben:

„Die KfW hat einen spezifischen Zugangsweg zur Nachhaltigkeit im Asset Management entwickelt, den sie ständig ausbaut und so für vergleichbare Kreditinstitute auch als Trendsetter fungiert (…) Innovativ für das Liquiditätsportfolio, das ausschließlich aus Schuldverschreibungen besteht, ist auch der Einbezug eines Nachhaltigkeits-Ratings bei der Auswahl potenzieller Emittenten“. Betont wird zudem, dass der Investment-Ansatz in engem Einklang mit dem Selbstverständnis der KfW stehe, das vor allem durch eine hohe ökologische Ausrichtung der Bank gekennzeichnet sei. Insgesamt sei die KfW ein sehr überzeugender nachhaltiger Investor mit hoher Vorbildfunktion.

„Wir freuen uns sehr über diese externe Auszeichnung, die unser starkes Engagement für ein nachhaltiges Wirtschaften als Wertpapier-Investor würdigt. Zur Umsetzung der bereits 2006 unterzeichneten UN-Principles for Responsible Investment (PRI) haben wir eine Investment-Strategie erarbeitet, die Emittenten zu einer nachhaltigen Ausrichtung ihres Geschäfts motiviert und dies offenkundig auch erreicht. Der Award bestärkt uns, unseren Ansatz kontinuierlich weiter zu entwickeln und auch andere Kapitalmarkt-Akteure von nachhaltigem Management zu überzeugen“, erklärt Dr. Günther Bräunig, Kapitalmarktvorstand der KfW Bankengruppe.

(KfW Mittelstansbank)


 


 

KfW
Award
Investor
Ausrichtung
Investment
portfolio Award
Nachhaltigkeit
Auszeichnung
Asset Management

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "KfW" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: