Weitere Artikel
Kofferauktion

Versteigerung am Hannover Airport

Ob Schmuck, Fotokameras oder Souvenirs, einige Schätzchen warten auf ihre Entdeckung. Am 19. Juli ab 10 Uhr wird ihr Geheimnis bei der Fundsachenversteigerung des Hannoveraner Flughafens gelüftet.

"Zum 1. zum 2. zum 3. und verkauft!" heißt es am Hannover Flughafen bei der jährlichen Auktion. In Zusammenarbeit mit TUIfly werden ungeöffnete Koffer und Fundsachen im Terminal C versteigert. Die Auktionsgegenstände wie Schmuck, Kleider oder außergewöhnliche Souvenirs können ab 8 Uhr begutachtet werden. Also kräftig mitbieten und zugleich auch etwas Gutes tun. Denn der Erlös wird für einen guten Zweck gespendet.
Auch die Kleinen müssen sich nicht langweilen. Während der Aktion können sie sich kostenlos schminken lassen. Mehr Informationen zur Kofferauktion.

Quelle: Presse Hannover Airport

(Redaktion)


 


 

Hannover Flughafen
Kofferauktion
Fundsachen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Hannover Flughafen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: