Sie sind hier: Startseite Niedersachsen-Ost Regionales Wissen
Weitere Artikel
Land der Ideen

HMTMH-Projekt "Hören!" wird ausgezeichnet

Am Samstag, dem 19. November, feiert die Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover (HMTMH) ihr Projekt „Hören! – Studienaufgabe Großevent“ als „Ausgewählten Ort 2011“. Organisiert wird der Musikwettbewerb von Studierenden verschiedener Bildungseinrichtungen: Beteiligt sind neben der HMTMH, vertreten durch das Institut für Journalistik und Kommunikationsforschung (IJK) und das popinstitut, die Multi Media Berufsbildenden Schulen (MMBbS) sowie die Fachhochschule Hannover (FHH).

Bei der Organisation und Durchführung von Hören! können alle Beteiligten praktische Erfahrungen als Musiker, Veranstaltungsplaner oder Pressereferent sammeln. Durch die Einbindung der verschiedenen Bildungseinrichtungen werden unterschiedliche Kompetenzen zusammengeführt und optimal genutzt. Der Musikwettbewerb erweitert zudem das Kulturangebot in Hannover: 2011 findet er zum dritten Mal statt.

Die Auszeichnung nimmt Dr. Irving Wolther, Lehrbeauftragter am Institut für Journalistik und Kommunikationsforschung der HMTMH, von Christian Blöhs, Deutsche Bank, entgegen. Die Preisverleihung findet im Rahmen der Abschlussveranstaltung für Bachelor- und Masterstudierende und Doktoranden statt.

Das ausgezeichnete Projekt ist einer der Preisträger im Wettbewerb „365 Orte im Land der Ideen“, der von der Standortinitiative „Deutschland – Land der Ideen“ in Kooperation mit der Deutschen Bank realisiert wird. Unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten Christian Wulff prämiert der Wettbewerb bereits seit 2006 Ideen und Projekte, die einen Beitrag zur Zukunftsfähigkeit Deutschlands leisten. Mehr Informationen zu allen Preisträgern: www.land-der-ideen.de

(Redaktion)


 


 

Musikwettbewerb
Kommunikationsforschung
Preisträger
HMTMH
Deutsche Bank
Institut für Journalistik und Kommunikationsforschung
IJK
Hören

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Musikwettbewerb" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: