Weitere Artikel
Mobile Terminals

Lieferung an Lekkerland

Der IT Hard- und Softwarespezialist Höft & Wessel aus Hannover liefert ab November 2009 mobile Terminals an den Convenience-Großhändler Lekkerland. Die Geräte werden sowohl bei den Lekkerland Kunden in Deutschland, Österreich, der Schweiz und den Beneluxländern als auch bei den Außendienstmitarbeitern zur Warenbestellung eingesetzt.

Lekkerland beliefert in diesen Ländern rund 100.000 Verkaufsstellen, unter anderem Tankstellenshops, Kioske und Bäckereien. 

Mit den neuen Terminals können die Daten über GPRS, Ethernet oder Modem direkt an die Lekkerland Zentrale übermittelt werden.
Ausschlaggebend für die Entscheidung für den mobilen Terminal waren die Handlichkeit und die einfache Bedienbarkeit über das große 3,5“ Touchdisplay. Zudem konnte das Lesen der Barcodes noch einfacher gestaltet werden.

Höft & Wessel hatte bereits früher mobile Terminals der ersten Generation an Lekkerland geliefert und konnte nun durch eine langfristige und auf Kontinuität ausgelegte Produktstrategie erneut überzeugen. 

(Redaktion)


 


 

Höft & Wessel
mobile Terminal
Lekkerland
Hannover
IT-Spezialist

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Höft & Wessel" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: