Weitere Artikel
Online-Magazin

TheJunction legt wieder los: neues Design, neues Konzept, neues Team

Nach einem kurzen Dornröschenschlaf meldet sich TheJunction frisch ausgeruht zurück. Mit neuem Design, Konzept und Redaktionsteam geht das Online-Magazin an den (Neu-)Start. Im Fokus stehen Themen der On- und Offline-Welt wie digitaler Lifestyle, Mode, Kunst, Musik und Film. Das Besondere am neuen Konzept: Jeder Redakteur bringt sich und seine eigenen Interessen ein – thematische Grenzen werden ganz bewusst nicht gesetzt.

Der Claim „Online – Drehkreuz – Offline“ gibt einen Hinweis, worauf TheJunction abzielt: Das Magazin greift aktuelle Strömungen, Tendenzen und Trends aus beiden Welten auf und beleuchtet sie aus emotionaler, spielerischer, fachkundiger und leidenschaftlicher Perspektive.

„Auf TheJunction präsentieren Redakteure mit vollkommen unterschiedlichen Erfahrungshintergründen, Eindrücken, Vorstellungen, Idealen und Ideen, was sie on- und offline bewegt“, erklärt Benjamin Blum, Chefredakteur von TheJunction, zum Start der neuen Webseite. 

Neben dem optischen Redesign gibt es vier neue Kategorien: So verbergen sich hinter „Zwiegespräch“ Interviews mit Filmemachern, Modeinsidern oder jungen Kreativen. Der „Dekompostierer“ wartet mit dem Trashigsten auf, was das Internet zu bieten hat. Der „Rummelplatz“ ist der Ort, an dem sich alle Artikel zum „realen“ Leben wie Reviews von Konzerten, Bücherrezensionen oder Catwalk-Shows wiederfinden. „Netz“ erklärt sich von selbst: coole Homepages, Apps und Internetdienste findet man hier.

Quelle: TheJunction

(Redaktion)


 


 

TheJunction
Online-Magazin
Magazin

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "TheJunction" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: