Weitere Artikel
Wettbewerb

Bunte Balkone in Braunschweig gesucht

„Zeigt her eure Balkone“ heißt es ab dem 30. April, besonders wenn sie liebevoll bepflanzt und kreativ gestaltet sind. Denn dann beginnt der 2. Braunschweiger BBG Balkonwettbewerb, an dem alle stolzen Balkonbesitzer der Löwenstadt teilnehmen können.

Nach einem erfolgreichen Start im vergangenen Jahr suchen die Braunschweiger Baugenossenschaft mbH (BBG), die Braunschweig Stadtmarketing GmbH und die Braunschweiger Zeitung auch 2011 gemeinsam den schönsten Balkon der Stadt. „Wir freuen uns auf die vielen farbenfrohen Heimoasen, die zur Bewertung eingereicht werden. Die Jury wird es nicht einfach haben“, prophezeit Rolf Kalleicher, Vorstand der BBG, aufgrund der Erfahrung des vergangenen Wettbewerbs. Im Sommer ist die fachkundige Jury in der Löwenstadt unterwegs und wählt zehn Favoriten. Die endgültige Entscheidung über den Sieger haben anschließend die Leser der Braunschweiger Zeitung, die für Pflege, Farbgestaltung und Gesamteindruck Punkte vergeben und den Sieger küren.

Gesucht: der "Aufstiegsbalkon"

Zu dem regulären Wettbewerb um die schönste Balkongestaltung wird es in diesem Jahr eine besondere Kategorie geben: Eintracht-Fans sind dazu aufgerufen, einen „Aufstiegsbalkon“ zu gestalten. Ob mit blauen und gelben Blumen, dem gepflanztem Logo der Eintracht oder mit blau-gelben Wimpeln und Lampions zwischen grünen Stauden – der Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Gerold Leppa, Geschäftsführer der Braunschweig Stadtmarketing GmbH, unterstützt den Balkonwettbewerb gerne: „Viele Braunschweiger Bürger lassen bei der Gestaltung ihres Balkons unendlich viel Kreativität und Gestaltungssinn walten. Dieses Engagement und die Mühe möchten wir belohnen, schließlich bereichern mit leuchtenden Blumen bepflanzte Balkone auch das Stadtbild und tragen dazu bei, dass sich die Bürger in unserer Stadt wohlfühlen.“

Inspiration beim Blumenmarkt

Für die Bepflanzung ihrer Balkone können sich die Hobbygärtner beim Blumenmarkt am 30. April auf dem Domplatz inspirieren lassen. Zwischen 10 und 16 Uhr präsentieren dort führende Gärtnereien aus Braunschweig originelle Ideen zur Gestaltung der eigenen grünen Oasen. Und jeder, der sich am Infostand der BBG für den Wettbewerb registriert, bekommt zum Start eine Pflanze geschenkt.

Mitmachen kann jeder Balkonbesitzer aus Braunschweig. Die Teilnehmer können entweder postalisch eine Anmeldung an die Braunschweiger Baugenossenschaft, Kennwort „Balkonwettbewerb“, Celler Straße 66-69, 38114 Braunschweig schicken oder sich online auf der Internetseite www.bbg-balkonwettbewerb.de registrieren. Wenn möglich, soll ein Foto vom geschmückten Balkon mit gesendet werden. Besteht diese Möglichkeit nicht, schicken die Veranstalter nach Ablauf der Anmeldefrist am 6. August einen Fotografen vorbei. 

Quelle: Braunschweig Stadtmarketing GmbH

(Redaktion)


 


 

Braunschweig
Balkon
Blumen
BBG
Gestaltung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Braunschweig" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: