Weitere Artikel
Zukunftstag 2015

So war der Zukunftstag in Niedersachsen

Welche Berufsfelder gibt es bei KWS? , Wie arbeitet eine Partei? Und was genau passiert hinter den Kulissen der Leibniz Universität? – Antworten bekommen die Schülerinnen und Schüler beim Zukunftstag.

Der Zukunftstag in Niedersachsen war ein voller Erfolg. Hunderte von Schülerinnen und Schüler schnupperten in verschiedene Institutionen und Berufszweige für einen Tag rein.

Zukunftstag bei KWS

155 Schülerinnen und Schüler waren bei der KWS beim Zukunftstag. Was genau die KWS macht konnten die Teilnehmer innerhalb des Programms in den Bereichen Züchtung, Technik, Energie und Verwaltung herausfinden. Ein Highlight war der Besuch der Biogasanlage. Dort fanden sie heraus wie Energie aus Pflanzen gewonnen wird.

Zukunftstag an der Leibniz Universität

Die Leibniz Universität Hannover beteiligt sich mit einem umfangreichen Programm. Rund 530 Schülerinnen und Schüler aus allen Schulformen aus Hannover und der Region nutzten das Angebot.
Dieses Jahr startete der Zukunftstag direkt in den Instituten. Einige Schülerinnen und Schüler deckten einen Einbruch in der Juristischen Fakultät auf, andere entschlüsselten geheime Nachrichten mit Hilfe der Kryptographie. Die Chemiebegeisterten experimentierten mit Zusatzstoffen in Lebensmitteln und wieder andere fuhren bis zum PZH nach Garbsen, um an mehreren „Zukunftstagstationen“ Produktionstechnik hautnah zu erleben

Zukunftstag bei der FDP Fraktion im Landtag

Insgesamt 50 Schülerinnen und Schüler entdeckten beim Zukunftstag die Arbeit einer Partei im Landtag Niedersachsen. Die Pressegruppe schaute den Abgeordneten und den Referenten über die Schulter und lernte wie man Interviews führt. Neben der Pressegruppe gab es drei Themengruppen, die in Fraktionssitzungen Anfragen zu den Themen Verbraucherschutz, Bildung und Flüchtlinge erarbeiteten. Am Ende stimmten die Schüler in einer Art eigenen Plenardebatte mit einem Hammelsprung über den Gewinner-Antrag ab, der von der FDP-Fraktion auch wirklich in den Landtag eingebracht werden soll. Das Thema Flüchtlinge erhielt dabei am Ende die meisten Stimmen

Quelle: Presse Liberale Niedersachsen, Presse KWS SAAT AG, Presse, Leibniz Universität Hannover

(Redaktion)


 


 

Zukunftstag
KWS
Leibniz Universität
FDP Fraktion

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Zukunftstag" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: