Sie sind hier: Startseite Aktuell Messen
Weitere Artikel
Netzwerkveranstaltung

8. Berliner Unternehmerinnentag

Innovativ - ideenreich - informativ: die Berliner Wirtschaft bsetzt auf Frauen – entsprechend hat sich der vom Land Berlin alle zwei Jahre veranstaltete Berliner Unternehmerinnentag als Plattform für beeindruckende Erfolgsgeschichten von Unternehmerinnen etabliert!

Der Berliner Unternehmerinnentag wird von der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung des Landes Berlin veranstaltet und ist eine für den Berliner Raum einmalige Informations-, Weiterbildungs- und Netzwerkveranstaltung für Unternehmerinnen und Gründerinnen. Er bietet mit einem umfangreichen Coaching- und Informationsprogramm, Gesprächsforen sowie mit einer Informationsbörse mit über 30 ausstellenden Institutionen Raum für einen professionellen Austausch und das Knüpfen neuer Kontakte. Höhepunkt ist die feierliche Preisverleihung zur „Berliner Unternehmerin 2016/2017“ in der Zeit von 11:00 bis 13:00 Uhr.

Die Teilnahme ist – bis auf einige Einzelangebote – kostenfrei. Alle Unternehmerinnen Berlins sind hierzu herzlich eingeladen!

Service

Auf dem Berliner Unternehmerinnentag steht eine ganztägige kostenfreie Kinderbetreuung und Garderobe zur Verfügung. Außerdem ist für ein Tagungscatering (kostenpflichtig) gesorgt. Parken können Sie in der Tiefgarage des Ludwig Erhard Hauses (Preise: 1,50 EUR/h, Tagesgebühr: 9,00 EUR). Der Veranstaltungsort ist barrierefrei. Das Programm sowie weitere Informationen sind unter www.berliner-unternehmerinnentag.de zu finden.

(Redaktion)


 


 

Berliner Unternehmerinnentag
Unternehmerinnen Berlins

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Berliner Unternehmerinnentag" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: