Sie sind hier: Startseite Nordbaden Aktuell News
Weitere Artikel
1,3 Millionen Fluggäste

Flughafen Baden-Airpark zeigt Passagierrekord

Nach Abschluss des vergangenen Jahres ist es amtlich: Der Regionalflughafen Baden-Airpark konnte seine Passagierzahlen steigern und erreicht somit einen neuen Rekord. Insgesamt 1,3 Millionen Fluggäste wurden 2012 im Airpark gezählt.

Bereits das Vorjahr 2011 konnte positiv abgeschlossen werden. Die Geschäftsführung des Baden-Airparks freut sich erneut, eine Steigerung der Passagierzahlen vorweisen zu können. Insgesamt 15 Prozent mehr Passagiere als im Vorjahr wurden dabei gezählt, ein neuer Rekord.

Stolze Geschäftsführung

Geschäftsführer Manfred Jung bestätigte in der Öffentlichkeit, dass 2012 erstmals die Marke von 1,2 Millionen Fluggästen angestrebt wurde. Jetzt konnte der Vorsatz mit 1,3 Millionen sogar überschritten werden und macht den Geschäftsführer stolz auf sein Unternehmen. Hauptsächlich wird der Baden-Airpark als Regionalflughafen von den Gesellschaften Air Berlin und Ryanair angeflogen.

(Christian Weis)


 


 

Regionalflughafen Baden-Airpark
Insgesamt
Fluggäste
Baden-Airpark

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Passagiere" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: