Sie sind hier: Startseite Nordbaden Aktuell Messen
Weitere Artikel
ERPII-Lösung APplus

Hand in Hand für den Mittelstand

Die Asseco Germany AG, Business Unit AP betreibt ein überaus erfolgreiches Partnerprogramm, das sowohl Vertriebs- und Implementierungsaktivitäten als auch Lösungspartnerschaften umfasst.

Auf diese Weise wird den Kunden sowohl von vertrieblicher als auch von technologischer Seite her stets ein Maximum an Effizienz , Professionalität und Leistungsfähigkeit garantiert. Deshalb hat die Asseco Germany AG auch in diesem Jahr wieder drei kompetente Partner an ihren Stand auf der IT & Business eingeladen, die dort allen Interessierten Produkte und Dienstleistungen rund um die führende ERP II-Lösung APplus präsentieren.

Bei den Partnern handelt es sich um die ERP for Business GmbH, bedeutendes Consulting- und Solution-Center für APplus, die 3mobility solutions GmbH, Hersteller von mobilen Softwarelösungen sowie die N+P Informationssysteme GmbH, IT-Systemanbieter für den Mittelstand.

erp4b bietet innovative Services rund um APplus

Die ERP for Business GmbH bietet als eines der größten Consulting- und Solution-Center für APplus umfassende Dienstleistungen rund um die führende Unternehmenslösung der Asseco Germany AG, Business Unit AP. Erfahrene Berater bieten professionelle Unterstützung bei der Auswahl und Umsetzung geeigneter ERP-Projekte und ausgewählter Zusatzlösungen. Dabei stehen bundesweit 40 APplus-Spezialisten flexibel zur Verfügung. Am Stand der Asseco Germany AG bietet erp4b allen Interessierten einen kostenlosen "ERP mobile ready?"-Check, bei dem in Form einer Kurzanalyse ermittelt wird, ob und wie APplus innerhalb des eigenen Unternehmens auch mobil eingesetzt werden kann. Auf diese Weise werden insbesondere mittelständische Unternehmen bei der Umstellung auf mobiles Arbeiten innerhalb APplus unterstützt und profitieren von dieser zukunftsweisenden Technologie nachhaltig. Darüber hinaus können sich die Standbesucher eingehend über die termin- und budgettreue Implementierung von APplus sowie über die Integration geeigneter Partnersysteme informieren.

Lösungspartner 3mobility solutions zeigt flexmobility hybridMX

Neben der APplus App wird im Mobility-Bereich des Messeauftritts der Asseco Germany AG vom Düsseldorfer Entwicklungs- und Lösungspartner 3mobility solutions GmbH die nächste Generation seiner mobilen Datenlösung Flexmobility hybridMX vorgestellt. Diese ermöglicht die Erstellung mobiler Applikationen über eine intuitiv zu bedienende Konfigurationsoberfläche - ohne jeglichen Programmieraufwand. Die für nahezu alle mobilen Szenarien konfigurierbare Lösung ist in der Lage, sowohl Web- als auch Applikations- und App-basierte Anwendungsfälle auf Knopfdruck zu erstellen. Den größten Kundennutzen bietet jedoch die Erschließung aller erdenklichen mobilen Hardwareplattformen. So ist flexmobility hybridMX auf robusten Handhelds für den mobilen Service ebenso wie in den Bereichen Lager und Logistik einsetzbar oder unterstützt die Verarbeitung von Management-Informationen, die Betriebssteuerung oder CRM-Nutzung auf mobilen Computern wie Smartphone, Tablet oder Notebook. Auf der IT & Business 2011 in Stuttgart präsentiert 3mobility solutions eine speziell für Asseco Germany entwickelte Lösung APplusMobility auf Basis von flexmobility hybridMX.

N+P Informationssysteme präsentiert den ERP-Connector

Die N+P Informationssysteme GmbH, seit 1999 Vertriebs- und Lösungspartner der Asseco Germany GmbH, realisiert seit mehr als 20 Jahren komplexe IT-Projekte für den produzierenden Mittelstand. Der Anspruch des Beratungs- und Systemhauses ist es dabei, die Prozesse des Kunden über Softwareprodukte starker Partner in durchgängige IT-Lösungen zu übersetzen. Ãœber diesen Ansatz hat sich das Unternehmen auch zu einem der größten Autodesk-Partner in Deutschland entwickelt. Heute verfügt N+P über umfangreiches Spezial-Know-how bei der Integration von ERP-Lösungen in die CAD/PDM-Welt. Eine Vielzahl an Unternehmen aus dem Maschinen- und Anlagenbau sowie dem Automotive-Bereich decken so ihre komplette Fertigungskette bis in das Finanzwesen hinein über IT-Lösungen von N+P ab. Über ERP-geführte Prozessautomation wird zukünftig weiterhin die Kommunikation mit unterschiedlichster Steuerungstechnik möglich, wodurch komplexe Fertigungsprozesse aus dem ERP-System heraus online koordiniert werden können. Vorgestellt wird das Spezial-Know-how der N+P rund um die ERPII-Lösung APplus auf der IT & Business. So präsentiert das Unternehmen auch seinen selbst entwickelten ERP-Connector, welcher beispielsweise 2D- und 3D-CAD-Systeme wie Autodesk Inventor oder AutoCAD Mechanical über das Autodesk PDM-System u. a. mit dem ERPII-System APplus verbindet.

(Asseco Germany AG / Redaktion)


 


 

Asseco Germany AG
ERP for Business GmbH
3mobility solutions GmbH
APplus
Business
ERPII-Lösung APplus
ERP-Lösungen
Partner

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Asseco Germany AG" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: