Sie sind hier: Startseite Nordbaden Finanzen

Finanzen

Parlament in Athen debattiert über Sparpläne

Video-News

Parlament in Athen debattiert über Sparpläne

Am Mittwoch will das Parlament in Griechenland über ein erstes großes Spar- und Reformpaket abstimmen. Das ist Voraussetzung für Verhandlungen über weitere internationale Finanzhilfen. Die Schuldenvereinbarung mit den Gläubigern wird laut griechischem Finanzministers Euklid Tsakalotos in vielen Punkten zur Rezession der Wirtschaft beitragen. Die griechische Parlamentspräsidentin Zoe Konstantopoulou plädiert für die Ablehnung der Vereinbarung mit der Euro-Zone.  mehr…
Drohender Grexit verdirbt Deutschen die Kauflust

Video-News

Drohender Grexit verdirbt Deutschen die Kauflust

Nicht nur die Finanzmärkte machen sich Sorgen um Griechenland. Auch den Verbrauchern schlägt das Hin und Her um die Zukunft des Euro-Landes in der Zwischenzeit aufs Gemüt - sie sind verunsichert und hamstern ihr Geld lieber statt es auszugeben.  mehr…
Griechische Schuldenkrise Möglicher Rückschlag drückt Aktien

Video-News

Griechische Schuldenkrise Möglicher Rückschlag drückt Aktien

Ein drohender Rückschlag bei den Verhandlungen zur Lösung der Schuldenkrise in Griechenland, hat die Anleger an den Börsen nervös gemacht. Insidern zufolge, sollen die Geldgeber die vorgeschlagenen Reformen nicht akzeptiert haben.  mehr…
Der Zurich Grundfähigkeits-Schutzbrief - ein neuer Blick auf das Selbstverständliche

Versicherung

Der Zurich Grundfähigkeits-Schutzbrief - ein neuer Blick auf das Selbstverständliche

Hat Ihnen je der Spurt über eine errötende Ampelkreuzung gefehlt, das alltägliche Treppensteigen oder der Sprung über eine Mauerkante? Wenn ja, dann wissen Sie vermutlich, wie beklemmend sich ein Leben im Rollstuhl oder ein gebrochenes Bein anfühlen kann. Man ist ausgegrenzt und kann nicht mehr richtig am Leben teilnehmen. Da will man wenigstens finanziell abgesichert sein. Die Zurich Versicherung bietet allen lebens- und bewegungsfreudigen Menschen einen zuverlässigen Rundumschutz für alle Grundfähigkeiten, ob es sich dabei nun um das Gehen, das Greifen, das Hören oder das Sehen handelt.  mehr…
Mit dem Mikrokredit können auch Studenten finanzielle Hürden nehmen

Finanzen

Mit dem Mikrokredit können auch Studenten finanzielle Hürden nehmen

Finanziell gesehen ist das Studium wohl die schwierigste Phase des Lebens: Die Ausgaben für Miete, Studienbeiträge und das alltägliche Leben sind hoch, aber die Einkünfte eher gering. Wer die Zeit hat, neben der Uni zu jobben, verdient maximal 450 Euro im Monat und hat dabei vielleicht gerade einmal die Miete wieder raus. Nur in seltenen Fällen können die Eltern so viel Unterhalt zahlen, dass der Student finanziell abgesichert ist und auch die Bafög-Sätze reichen nicht immer aus, um das finanzielle Loch zu stopfen.  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: