Sie sind hier: Startseite Nordbaden Lifestyle Reisen
Weitere Artikel
Freizeit

Urlaub vor der Haustür

Dass es für den langersehnten Sommerurlaub nicht immer in die Ferne gehen muss, darin sind sich die Deutschen in diesem Jahr einig. Das Ziel "Städte entdecken" führt dabei die Liste der beliebtesten Urlaubsaktivitäten an.

Dass es für den langersehnten Sommerurlaub nicht immer in die Ferne gehen muss, darin sind sich die Deutschen in diesem Jahr einig: Laut einer Umfrage unter mehr als 1.000 Nutzern des Freizeit-Marktplatzes Regiondo (www.regiondo.de) planen mehr als die Hälfte (52,97 %) der befragten Familien ihren Urlaub 2013 im eigenen Land. Das Ziel "Städte entdecken" führt dabei die Liste der beliebtesten Urlaubsaktivitäten an.

Hierfür muss es jedoch nicht in die überlaufenden Metropolen wie Berlin, München, Köln oder Hamburg gehen. Auch kleinere deutsche Städte wie Dresden, Stuttgart, Aachen oder Trier haben einiges zu bieten - vorausgesetzt man kennt die richtigen Ecken. Freizeitmarktplatz Regiondo hat ein Herz für "Klein"-städte und zeigt die besten Stadtführungen abseits des Touristen-Trubels:

Weniger auf das geistige, dafür aber umso mehr auf das körperliche Wohl hat es die kulinarische Stadtführung in Aachen abgesehen. Anstatt sich vor Touristen-Attraktionen die Beine in den Bauch zu stehen, heißt es hier Schlemmen, was die Region zu bieten hat. Von Käse über Wurst, bis hin zu feinen Weinsorten und süßen Leckereien führt die zweistündige Tour Genießer-Gaumen an alle wichtigen kulinarischen Geheimtipps der Stadt. Der leckere Ausflug ist für 15 Euro zu haben.

Wem die Tour zu Fuß zu langweilig ist, schwingt sich in Stuttgart am besten in den flinken Elektro-Flitzer. Im Rallye-Style geht es dann per GPS-Navigation drei Stunden durch die Schwabenmetropole, Sehenswürdigkeiten und Geschicklichkeitsaufgaben inklusive. Egal ob allein oder mit Freunden, so kommt die Stadtbesichtigung auf Touren. Die Motoren starten in Stuttgart für 79 Euro.

Kultur- und Kneipentour für Nachteulen in Dresden

Anstatt staubige Touren zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten zu unternehmen, geht es für Nachteulen in Dresden feucht-fröhlich durch die Stadt. Die Kultur- und Kneipentour Nightwalk führt in etwa drei Stunden mit Anekdoten und persönlichen Geschichten durch die unterschiedlichen Viertel, Kieze und natürlich Kneipen des Elbflorenz. Die Tour kostet 13 Euro und beinhaltet drei Freigetränke.

Nur weil eine Stadt auf eine lange Geschichte zurückblickt, müssen Stadtführungen nicht altbacken ausfallen. In der Edelsteinmetropole Trier greifen Besucher bei der Schnitzeljagd 2.0 auf modernste Technik zurück, um das Schmuckstück zu erkunden. Unterwegs auf dem Segway, navigieren Entdecker per Geolocation-Gerät in etwa vier Stunden von GPS-Hinweis zu GPS-Hinweis. Die Tour startet für Einzelpersonen oder Gruppen ab 79 Euro.

Von ihrer lustigsten Seite zeigt sich die Studenten-Stadt Münster unter der Anleitung von Frohnatur Elfriede Möllenbaum. Das rheinländische Urgestein zeigt Reisenden mit viel Witz und Charme die Geheim(rats)ecken ihrer Heimat - Kaffeekränzchen und Ratespiele sind anschließend natürlich Pflicht. Nicht nur auf den Straßen der Stadt ist die Dame mit dem Pelzkäppchen bekannt, in ihrer Talkshow lädt sie auch regelmäßig Prominente zum Plausch. Die 1,5-stündige Comedy-Tour gibt es bereits ab 9 Euro pro Person.

Bei dieser interaktiven City-Tour durch Leipzig sind die Teilnehmer gefragt, wenn der Stadtführer sein Pokerface aufsetzt. Jede Station gibt es eine andere Geschichte, aber ist sie wahr oder vielleicht doch gelogen? Bei der Lügentour durch Leipzig wird jeder Urlauber zum Detektiv und versucht den Stadtführer auf frischer Tat zu ertappen. Besonders für Kinder ist der Ratespaß eine witzige Idee, um spielerisch die Stadt zu erkunden. Für 5 Euro pro Person ist diese Tour ein echtes Schnäppchen.

Alle Stadtführungen aus ganz Deutschland gibt es unter: http://www.regiondo.de/stadttouren-fuhrungen/stadtfuhrungen

(Redaktion)


 


 

Tour
Stadtführer
Städte
Stuttgart
Deutschen
Geschichte
SchnäppchenStadtführungen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Tour" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: