Sie sind hier: Startseite Nordbaden Aktuell Messen
Weitere Artikel
Wegfahrsperre schützt PCs

Wibu-Systems zeigt neue Schutzhardware auf der Hannover Messe

Während der Hannover Messe zeigt der Karlsruher Softwareschutzexperte Wibu-Systems AG neue Lösungen zum Schutz und zur Lizenzierung von Software am Gemeinschaftsstand Produktschutz in Halle 17, Stand C14/1.

Im Mittelpunkt stehen die neuen Einsteckkarten auf Basis der CodeMeter-Technologie, die speziell für industrielle Anforderungen entwickelt wurden und wie eine Wegfahrsperre sowohl Maschinen als auch Anlagen schützen. Sie verschlüsseln digitale Informationen wie Embedded-Software, Produktionsdaten, Maschinentagebücher oder Serviceunterlagen. Nur die passende CodeMeter-Hardware entschlüsselt die digitalen Informationen und macht sie lauffähig. Da der Maschinen- und Anlagenbau spezielle Schnittstellen nutzt, gibt es die neue CodeMeter-Hardware als CompactFlash-Karte, als SD-Karte und als MikroSD-Karte. CodeMeter ist die bewährte Technologie zum Softwareschutz und zur Lizenzierung, um Produktpiraterie einzuschränken. Die Schutzhardware vereint das hochsichere Lizenzierungssystem im Smart-Card-Chip mit zuverlässigem und schnellen Flash-Speicher auf SLC-Basis. Damit sind die Lösungen nachrüstbar für tausende verschiedene Industrie-PCs und Embedded-Systeme.

Ein Vortrag ergänzt den Messeauftritt: die Besucher erfahren mehr über die Schutzmöglichkeiten mit CodeMeter. Vorstand Oliver Winzenried spricht am 22. April um 16:00 Uhr bei der Konferenz „Industrial Embedded" über „Lösungen zum Schutz und zur Lizenzierung von Embedded Software" in der Robotation Academy im Pavillion 36. Der Referent geht auf industrielle Anforderungen und die Ergebnisse des Projekte „Pro-Protect“ ein, bei dem Maschinenbauer aus den Bereichen Holzbearbeitungsmaschinen und Textilmaschinen die Lösungen integrieren.

Oliver Winzenried, Vorstand und Gründer der Wibu-Systems AG, ist sich sicher: „Das Problem von Produktpiraterie und die Notwendigkeit von Schutzmaßnahmen rücken bei Unternehmen noch stärker in den Fokus. Laut einer VDMA-Umfrage nutzen oder planen mehr als 75 % der Hersteller technische Schutzmaßnahmen: eine notwendige Maßnahme, nachdem der prozentuale Umsatzausfall durch Plagiate weiter gestiegen ist. Keiner kann es sich leisten, dass Know-how verloren geht, Imageschäden durch Plagiate entstehen oder Umsatzausfälle sogar die Existenz bedrohen. Auf der Hannover Messe zeigen wir, wie unser Schutzkonzept sicher und flexibel wirkt und verschiedene Ansatzpunkte bietet. Vom Design, der Maschine an sich und später während der Produktion – mit CodeMeter haben die Hersteller eine universelle Lösung, um sich effektiv vor Produktpiraterie zu schützen."

(WIBU-SYSTEMS AG)


 


 

Oliver Winzenried
Wibu-Systems AG
Lösung
Lizenzierung
Produktpiraterie
Maschine
CodeMeter
Hannover Messe

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Oliver Winzenried" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: