Sie sind hier: Startseite Nordbaden Aktuell News
Weitere Artikel
Show der Naturwunder

Rateteam für „Show der Naturwunder“ in der dm-arena komplett

Gleich zweimal wird im Juni in der dm-arena Karlsruhe „Die große Show der Naturwunder“ aufgezeichnet.

Am Freitag, 25. Juni, und Mittwoch, 30. Juni, präsentieren Frank Elstner und Ranga Yogeshwar wieder faszinierende Phänomene und unglaubliche Naturwunder, die uns zum Staunen bringen und genialen Wissenschaftlern als Vorbild für ihre Entwicklungen dienen.

Mit Otter Nemo wird es am Freitag, 25. Juni, wieder tierisch in der großen Show der Naturwunder. Der Tauchkünstler friert auch im kühlen Wasser nicht so schnell. Wie er das macht und andere knifflige Fragen aus der Natur stellt Frank Elstner vier prominenten Kandidaten. Diesmal nehmen unter anderem Franziska Schenk, Mariella Ahrends sowie Sky du Mont und Ingolf Lück auf dem Sofa platz. Packende Bilder bringt Ranga Yogeshwar mit in die Sendung. Für die vierzehnte Ausgabe der Sendung machte er sich auf nach Italien. Vor der Küste Siziliens erlebte er das faszinierende Schauspiel des feuerspeienden Stromboli.

Brandgefährlich wird es in der Aufzeichnung am Mittwoch, 30 Juni. Die Show der Naturwunder wagt den Wettkampf der Extremtemperaturen. Wer wird gewinnen? Eiseskälte oder Gluthitze. Diesen und vielen weiteren spannenden Fragen von Frank Elstner werden sich am Mittwoch Moderatorin Petra Gerstner, Modell Babara Maier sowie Komiker Wigald Boning und Moderator Sven Lorig stellen. Ebenfalls in der Sendung wird Oskar, der Biber, zu Gast im Studio sein. Als wahrer Landschaftsarchitekt erobert er seit einigen Jahren die Flusslandschaften Deutschlands zurück und gestaltet hier ganze Ökosysteme. Von den kräftigen Biberzähnen haben Ingenieure einiges gelernt.

Die erfolgreiche Wissenschaftsshow der ARD wagt einen spannenden Blick in das spektakulärste Labor der Welt, in dem seit Jahrmillionen probiert, experimentiert und getestet wird. Die Natur kommt immer wieder zu Lösungen, die uns staunen lassen - und von denen wir alle lernen können. Unglaubliche Einblicke in die Welt der Tiere und Pflanzen und spektakuläre Experimente im Studio bringen uns die Wunder der Natur und ihre technische Anwendung auf spannende Weise nahe. Die Show ist eine Reise durch die Natur - und in unsere Zukunft!

Karten für die live-Aufzeichnungen am 25. und 30. Juni, jeweils um 20.15 Uhr, in der dm-arena der Messe Karlsruhe gibt es ab sofort bei der Stadtinformation am Marktplatz Karlsruhe sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Die Karten kosten inklusive aller Gebühren in Kategorie 1 27 Euro und in Kategorie 2 22 Euro. Tickets sind auch über das Internet unter www.eventim.de sowie telefonisch über die Hotline 0721/25000 zu erwerben.

(KMK / Redaktion)


 


 

Naturwunder
Juni
Natur
Anwendung
Frank Elstner
Karlsruhe
Studio
Fragen
Wissenschaftlern

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Naturwunder" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: