Sie sind hier: Startseite Nordbaden Aktuell Karriere
Weitere Artikel
Arbeitgeberzertifizierung

SEW-EURODRIVE ist „Ausgezeichneter Arbeitgeber für Ingenieure“

Am 05.04.2011 hat SEW-EURODRIVE auf der Hannover Messe die Zertifizierung „Ausgezeichneter Arbeitgeber für Ingenieure" von TÜV Rheinland und den VDI nachrichten erhalten. Damit ist SEW-EURODRIVE das sechste Unternehmen in Deutschland, das dieses hochwertige Qualitätsmerkmal führen darf.

Auch für SEW-EURODRIVE wird es schwieriger qualifizierten Ingenieurnachwuchs zu finden. Eine Arbeitgeberzertifizierung wie die von TÜV Rheinland und den VDI nachrichten trägt zur Stärkung des Arbeitgeberimages von SEW-EURODRIVE bei. Das Prüfsiegel stellt eine Orientierungshilfe für Ingenieure dar, die sich beruflich verändern möchten oder auf der Suche nach dem richtigen Berufseinstieg sind.

Das Zertifikat ist das Ergebnis einer aufwändigen Unternehmensprüfung. In einem dreitägigen Audit wurden die Personalprozesse, -systeme und -instrumente unter die Lupe genommen. Zudem wurden die Ingenieure im Unternehmen anonym zu Themen wie eigenverantwortliches Arbeiten, Karriereförderung, Betriebsklima, Work-Life-Balance, Krisensicherheit, Organisationsstruktur und Technologie-Leadership befragt.

Die feierliche Zertifikatsübergabe fand anlässlich der Hannover Messe am 05.04.2011 auf dem Stand der VDI nachrichten statt. Herr Rainer Blickle, Geschäftsführender Gesellschafter von SEW-EURODRIVE, nahm die Auszeichnung entgegen.

Aktuell beschäftigt SEW-EURODRIVE rund 4.000 Mitarbeiter in Deutschland, davon etwa 800 Ingenieure. Weitere 100 sollen dazukommen.

(SEW-EURODRIVE / Redaktion)


 


 

Rainer Blickle
SEW-EURODRIVE
TÜV Rheinland
VDI nachrichten
Ingenieure
VDI
Deutschland
Arbeitgeberzertifizierung
Hannover Messe
Ausgezeichneter Arbeitgeber

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Rainer Blickle" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: