Weitere Artikel
Smart Geomatics

Erfolgreiche Teilnahme an der Kommunaltagung Dresden

Das Karlsruher Software- und Dienstleistungsunternehmen Smart Geomatics GbR war mit einem Vortrag des Geschäftsführers Thomas Beck auf der Kommunaltagung Dresden am 30.11. aktiv vertreten

.Die Veranstaltung wurde von der Energieallianz Deutschland initiiert, deren Gründungsmitglied Smart Geomatics ist. Sie richtete sich an Kommunen, um diesen Möglichkeiten aufzuzeigen, wie die Energiewende in Deutschland erreicht und das Energiekonzept der Bundesregierung umgesetzt werden kann. Thomas Beck sprach zum Thema „Energie-Potenziale erkennen und nutzen“.

Auf der Tagung vermittelten Praktiker anwendbares Fach- und Hintergrundwissen zu den Fragen der Energiewende für Kommunen. Zielgruppe waren Bürgermeister und Kommunalvertreter, Vertreter der Politik und der Wohnungswirtschaft, der Banken, Regionale Planungsgemeinschaften und Energieversorgungsunternehmen. Seitens der Energieallianz Deutschland wurde die Vielfalt der Chancen und Risiken sowie denkbare Lösungen dafür vorgestellt.

Bei der Tagung wurde die Wichtigkeit des Zusammenspiels von Wirtschaft und Kommunen erkannt. Dr. Jochen Leonhardt vom BVMW (Bundesverband mittelständische Wirtschaft) plant, das Thema Energie stärker in die Wirtschaft zu tragen.

Für Thomas Beck stehen Kommunalvertreter, Planungsverbände und Bürgermeister im Mittelpunkt der Energiewende hin zu Erneuerbaren Energien. „EU, Bund und Länder können zwar die Ziele und gesetzlichen Rahmenbedingungen vorgeben, aber umgesetzt werden müssen diese Vorgaben von den Landkreisen und Kommunen. Es zeichnet sich mittlerweile ein eindeutiger Trend ab, dass eine stetig steigende Anzahl von Gemeinden und Kreisen sich aktiv für ihre Energieversorgung einsetzen und diese quasi in die eigene Hand nehmen. Durch den Aufbau dezentraler Erneuerbarer Energieanlagen und die Optimierung der Energieeffizienz sind zahlreiche Kommunen zu Energieproduzenten geworden. In den Städten und Gemeinden Deutschlands werden im laufenden Jahr 8,9 Milliarden Euro Wertschöpfung allein durch Erneuerbare Energien erwirtschaftet. Die systematische Nutzung von Biomasse, Windenergie, Solarenergie, Erdwärme und Wasserkraft zur Energieerzeugung rechnet sich also auch finanziell!“

Die Tagung hat gezeigt, dass solch eine Veranstaltung ein wichtiges Bindeglied zwischen den Akteuren darstellt. Es wurde von der Energieallianz deshalb der Beschluss gefasst, die Kommunaltagung als regelmäßige Veranstaltung zu etablieren. Im kommenden Frühjahr ist schon eine Folgeveranstaltung mit einzelnen Schwerpunktthemen terminiert.

Kurzprofil Smart Geomatics

Smart Geomatics ist als Software- und Dienstleistungsunternehmen im Bereich Geoinformatik tätig. Der Fokus liegt auf der Recherche, Bearbeitung, Aufbereitung und Analyse geografischer Daten aus denen das Unternehmen Potenziale Erneuerbarer Energien erhebt und darstellt. Zum Portfolio gehören ferner Softwareprodukte und begleitende Dienstleistungen. Die Leistungen von Smart Geomatics dienen Kommunen, Landkreisen und Planungsverbänden als Basis für ein Energiekonzept. Dies umfasst die komplette Wertschöpfungskette von der Erfassung Erneuerbarer Energiepotenziale über die Planung und Realisation von Energieanlagen bis hin zur fachlichen Begleitung von Anlagen. Das Unternehmen ist Gründungsmitglied der Energieallianz Deutschland.

Portfolio:
- Analysemethoden zur Ermittlung von Potenzialen Erneuerbarer Energien
- Wärmebedarfskartierung auf Gemeindeebene
- Internet-Kartendienste zur Darstellung Erneuerbarer Energiepotenziale
- SmartGIS Beratungssoftware zur energetischen Gebäudesanierung

Zielgruppen:
- politische Entscheider
- Regionalplaner bei Landkreisen und Planungsverbänden
- kommunale Energieberater
- technische und kaufmännische Projektleiter bei Stadtwerken/Energieversorgern
- Finanzinstitute/Baufinanzierung

(Smart Geomatics)


 


 

Thomas Beck
Smart Geomatics
Kommunen
Energiewende
Landkreisen
Erneuerbare Energien
Tagung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Thomas Beck" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: