Sie sind hier: Startseite Nordbaden Aktuell News
Weitere Artikel
Ernährung

Frische Snacks aus regionalen Zutaten für mehr Energie am Arbeitsplatz

Leckere und gesunde Speisen am Arbeitsplatz sind für viele Arbeitnehmer ein Wunschtraum. Der neu gegründete Anbieter OFFICE DINNER hat diese Marktlücke erkannt und liefert seit Anfang November frisch zubereitete, ausgewogene und leichte Snacks, die überwiegend aus regionalen Produkten aus biologischem Anbau hergestellt werden.

Schnell soll es gehen, am besten direkt am Schreibtisch, preiswert sein und dabei noch lecker schmecken: Volle Terminkalender bestimmen inzwischen oftmals die Zeiten und auch die Art der Mahlzeiten bei einer Vielzahl Berufstätiger. So gibt es ungesunden Fastfood für Zwischendurch, Genuss und Qualität fallen dem Stress zum Opfer. OFFICE DINNER aus Bretten bietet nun eine Alternative, die für Arbeitgeber und -nehmer gleichermaßen von Vorteil ist. OFFICE DINNER liefert ab November zu marktgerechten Preisen täglich frisch zubereitete, ausgewogene und leichte Snacks, die überwiegend aus regionalen Produkten aus biologischem Anbau hergestellt werden. So fördern sie das Wohlbefinden und gleichzeitig die Leistung der Mitarbeiter.

Der Betreiber von OFFICE DINNER, Grafmüller CCV, ist bereits seit vielen Jahren als Caterer aktiv und kann unter anderem auf Referenzen wie die Neff GmbH Bretten und E.G.O. Oberderdingen verweisen, Mit OFFICE DINNER möchte Grafmüller CCV nun auch an Arbeitsplätzen für gesunde und schmackhafte Ernährung sorgen, die keine Kantine anbieten können. Ab einem Bestellwert von acht Euro liefert OFFICE DINNER direkt und pünktlich in der umweltfreundlichen Box an den Schreibtisch in Bretten und der Region: Frische, vitale Produkte von Müsli, Salaten, Obstkörben und Fingerfood über selbstgebackene Backwaren und Sandwiches bis hin zu Süßspeisen wie Kuchen oder leckere Desserts aus der hauseigenen Pâtisserie werden täglich frisch und mundgerecht zubereitet. Dass die Qualität der Produkte eine wichtige Rolle spielt, das zeigt der Qualitätsprüfer, der die Snacks täglich kontrolliert und neue Snackrezepte entwickelt. Neben Mahlzeiten werden auch gesunde Drinks wie exklusive Fruchtsäfte und Bio-Limonaden angeboten, die Frühstücks- oder Mittagspause , Meetings oder Firmenveranstaltungen abrunden.

„Uns war besonders wichtig, bei diesem Konzept regionale Partner einzubeziehen“, erklärt Andreas Grafmüller, Gründer von OFFICE DINNER. Aus diesem Grund entstehen die Speisen und Snacks aus regionalen Zutaten aus überwiegend biologischem Anbau. Selbstgebackene Vollkornprodukte sind dabei in der Überzahl. „Schließlich ist gesunde Ernährung eine wichtige Säule der Leistungsfähigkeit, des Wohlbefindens und damit der Lebensqualität“, so Grafmüller. Die Idee, einen regionalen Lieferservice für gesunde, hochwertige, frische und leicht bekömmliche Snacks anzubieten, hatte vor einigen Monaten eine Mitarbeiterin und wurde vom ganzen Team weiterentwickelt. Seit November startet  OFFICE DINNER mit seinem ersten Lieferservice in Bretten und Umgebung.

Bestellt können die Snacks einfach über das Internetportal www.officedinner.de, auch mit Angabe der Wunschzeit, falls die Snacks zum Beispiel für ein bestimmtes Meeting oder einen Kundentermin benötigt werden. Montags bis freitags in den Zeiten zwischen 8 und 9.30 Uhr, 9.30 und 11 Uhr, 11 und 12.30 sowie von 12.30 bis 14 Uhr liefert OFFICE DINNER die Speisen dann direkt an den Arbeitsplatz. „Wir können unseren Kunden nicht die Arbeit abnehmen. Aber wir können dafür sorgen, dass sie sich auch bei wenig Zeit etwas gönnen und sich gesund ernähren können“, sagt Grafmüller. Weitere Informationen zu OFFICE DINNER finden interessierte Arbeitnehmer und Arbeitgeber im Internet unter www.officedinner.de.

(Officedinner)


 


 

Andreas Grafmüller
OFFICE DINNER
Snacks
Grafmüller
Speisen
Arbeitsplatz
November
Bretten
Anbau

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Andreas Grafmüller" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: