Sie sind hier: Startseite Nordbaden Lifestyle Kunst & Kultur
Weitere Artikel
New Pop Festival

SWR3 New Pop Festival startet mit Bruno Mars

"17 Bands, zehn Konzerte, ein Special, drei einzigartige Spielstätten, 50.000 Musikfans, eine Festival- Stadt - zum 17. Mal findet das SWR3 New Pop Festival statt - und kommt wie jedes Jahr mit spannenden Neuerungen daher: Das Erste zeigt erstmals das New-Pop-Special und EinsPlus sendet ab jetzt fast 20 Stunden Live-Programm. Einmal mehr zeigt sich: Der SWR ist ein junger Sender - und macht bestes junges Programm. Ich erkläre das SWR3 New Pop Festival 2011 für eröffnet."

Mit diesen Worten gab SWR-Intendant Peter Boudgoust am heutigen Donnerstagabend (15.9.) kurz vor 19 Uhr im Festspielhaus Baden-Baden den Startschuss für das ausverkaufte diesjährige "SWR3 New Pop Festival".

Der vom SWR verantwortete ARD-Digitalkanal EinsPlus überträgt alle Einzel-Konzerte live und sendet rund 20 Stunden vom "SWR3 New Pop Festival". Nicole Köster und Fred Peters moderieren live am 15. September von 18.45 bis 23.30 Uhr, am 16. September von 17.45 bis Mitternacht und am 17. September von 17 bis 0.30 Uhr. Zusätzlich sendet EinsPlus am 23. September ab 19.30 Uhr in der Musiksendung "Lautstark" ein "Best of" vom "SWR3 New Pop Festival". Das Erste strahlt am 30. September um 23 Uhr die 105-minütige Aufzeichnung
"SWR3 New Pop Festival - Das Special" aus.

Bis Samstagabend erleben rund 20.000 Konzertbesucher und
insgesamt mehr als 50.000 Musikfans in der "SWR3 New Pop City Baden-Baden" zehn Live-Auftritte, ein "Special" mit sieben weiteren Bands sowie ein breites, kostenlosen Rahmenprogramm unter anderem mit öffentlichen Star-Talks, Live-Konzertübertragungen auf einer Videoleinwand sowie Party-Nächten mit Star-DJs wie Mousse T. Als erster Künstler steht Superstar Bruno Mars auf der Bühne im Baden-Badener Festspielhaus. Am heutigen Abend spielen zudem Brooke Fraser im Kurhaus und Clare Maguire im Theater. Der Festival-Freitag startet mit Caro Emerald, gefolgt von Andreas Bourani, Rumer und ZAZ. Am Samstag treten "I Blame Coco", Tim Bendzko und Jessie J. auf.

Zudem stehen bei der Fernsehaufzeichnung von "SWR3 New Pop
Festival - Das Special" am Samstag Spice-Girl Melanie C, Ex-
Reamonn-Frontmann Rea Garvey, die Deutsch-Pop-Band Frida Gold, R'n'B-Star Jason Derulo, die britische Sängerin und Schauspielerin Natalia Kills und das Elektro-Pop-Duo Gypsy & The Cat aus Australien auf der Bühne im Festspielhaus. Im Rahmen der ARD-Show werden die Scorpions mit dem Musikpreis "Pioneer of Pop" geehrt. Moderiert wird die TV-Aufzeichnung von Barbara Schöneberger.

Bruno Mars wurde von den SWR3-Hörern vorab via Online-Voting
zum beliebtesten "New-Pop-Künstler" des Jahres gewählt.

Aufgrund der Sperrung des Baden-Badener Michaelstunnels und
Brückenabrissarbeiten auf der A5 werden die Besucher gebeten, sich rechtzeitig über die aktuelle Verkehrslage in und rund um Baden-Baden zu informieren und öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen.

(SWR / Redaktion)


 


 

Peter Boudgoust
Nicole Köster
Fred Peters
Brooke Fraser
Clare Maguire
Caro Emerald
Andreas Bourani
Rumer
ZAZ
Tim Bendzko
Jessie J.
Melanie C
Rea Garvey
Frida Gold
Jason Derulo
Natalia Kills
Scorpions
Gypsy & The Cat
SWR
SWRPop Festival
September

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Peter Boudgoust" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: