Weitere Artikel
Veranstaltungshinweis

Talk in der Technologiefabrik Karlsruhe am 29. Juni 2010

Wie passen Maßlosigkeit und ethisches Handeln zusammen? Auch Unternehmer stehen in diesem Spannungsfeld. Wie diese scheinbar widersprüchlichen Aspekte für das eigene Handeln sinnvoll verbunden werden können, wird im Rahmen eines Talks mit dem Titel „Keine Angst vor Maßlosigkeit – Ethik des Erfolgs“ anschaulich dargelegt.

Der Talk findet am 29. Juni um 20 Uhr in der Technologiefabrik (Raum H 120) statt.

Miteinander diskutieren werden Professor Dr.Klaus Berger, Dr. Albert Käuflein und Herbert Hoffmann. Klaus Berger ist Professor für Neues Testament an der Universität Heidelberg. Zusammen mit Andreas Fritzsche hat er 2009 das Buch „Keine Angst vor Maßlosigkeit. Ethik des Erfolgs“ veröffentlicht. Professor Klaus Berger will anregen, sich als Führungskraft und Christ den drängenden Fragen unserer Zeit zu stellen, Werte zu reflektieren und aus ihnen Handlungsmaximen für die Praxis abzuleiten. Dr. Albert Käuflein ist Stadtrat und Leiter des Roncalli-Forum Karlsruhe, einer Einrichtung des Bildungswerks der Erzdiözese Freiburg. Herbert Hoffmann ist Geschäftsführer der Technologiefabrik Karlsruhe GmbH. Mehr Informationen zu der kostenlosen Veranstaltung können unter der Telefon-Nummer 0721 174-252 oder per E-Mail ([email protected]) erfragt werden. Hier ist auch eine Anmeldung zum Talk möglich.

(Technologiefabrik Karlsruhe GmbH)


 


 

Herbert Hoffmann
Technologiefabrik Karlsruhe GmbH
Talk
Maßlosigkeit
Ethik
Albert Käuflein
Klaus Berger
Juni
Erfolgs
Technologiefabrik

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Herbert Hoffmann" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: