Sie sind hier: Startseite Nordbaden Aktuell News
Weitere Artikel
Workshop „Kreativität im Unternehmen“

Unternehmer üben sich als Bildhauer, Zeichner oder Erzähler

Um „Kreativität im Unternehmen“ geht es am Donnerstag, 25. September, 16 bis 21 Uhr, in der Tapetenfabrik Beuel. Dort richtet das Forum Innovation der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg einen kreativen Workshop für interessierte Unternehmer aus.

„Kreativität und Innovation sind entscheidend für den Unternehmenserfolg“, sagt Dr. Rainer Neuerbourg, Bereichsleiter Innovation der IHK Bonn/Rhein-Sieg: „Wir wollen mit unserer Veranstaltung die Möglichkeit geben, selbst einmal über den Tellerrand hinaus zu blicken und künstlerisch aktiv zu werden.“

Der Workshop startet um 16 Uhr unter der Moderation von Dr. Christine Lötters (SC Lötters, Bonn) mit verschiedenen Impulsvorträgen, die das Thema Kreativität aus unterschiedlichen Sichten beleuchten. Referenten sind der Bonner Theologie-Professor Dr. R. Schmidt-Ros, Karikaturist Burkhard Mohr und Schauspieler und Erzählkünstler Peter Glass. Nach einer kurzen Pause steht danach das kreative Tun auf dem Programm. Die Teilnehmer sollen in drei Workshops selber Hand anlegen, an einer Plastik aus Bildhauerton, an Karikaturen oder an Texten. „Jeder sucht sich das aus, was er gerne möchte und lernt so einmal ganz andere Seiten an sich kennen“, sagt Peter Marth vom Lenkungskreis des Forums Innovation.

Nähere Informationen gibt es bei Dr. Rainer Neuerbourg, Telefon 0228/2284-164, E-Mail [email protected] oder im Internet unter www.ihk-bonn.de, Webcode 6491741.

(Redaktion )


 


 

Unternehmen
Kreativität
Workshop
Forum Innovation
Bildhauer
Tapetenfabrik Beuel

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Unternehmen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: