Sie sind hier: Startseite Nordbaden Lifestyle Kunst & Kultur
Weitere Artikel
ZKM

Neue Workshops für Erwachsene 60+

ZKM Museumskommunikation erweitert das Kursangebot.

Jeder vierte Deutsche ist heute älter als 60 Jahre. Die Generation 60+
als wachsende Bevölkerungsgruppe ist überaus aktiv und vielfältig
engagiert. Die ZKM Museumskommunikation erweitert ihr Angebot und bietet ab sofort spezielle Kurse für die Gruppe der über 60-jährigen an. Im laufenden Quartal sind dies die Workshops „The Singing Culture“ und „Architekturfotografie in der Kunst und digitalen Montage“.

Ziel des am Dienstag und Mittwoch, den 9. und 10. November, von jeweils 10-16 Uhr stattfindenden Workshops „The Singing Culture“ ist es, ein Bewusstsein für Geräusche, die uns umgeben und teilweise wunderbare Melodien singen, zu bekommen. Mit Aufnahmegeräten ausgestattet werden Klänge in der Stadt eingefangen und anschließend mit Andreas Köhler, ein Produzent und E-Cellist, am Computer arrangiert. Entstehen soll eine „Sinfonie der Kulturklänge“. Technische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Die Diplom-Medienkünstlerin Gabriele Engelhardt wird im Workshop
„Architekturfotografie in der Kunst und digitalen Montage“ am Donnerstag und Freitag, den 2. und 3. Dezember, von jeweils 10-16 Uhr mit dem Besuch der Ausstellung „Architektur und Identität“ im ZKM Museum für Neue Kunst einen Überblick über die zeitgenössische künstlerische Architekturfotografie vermitteln. Der Umgang mit der digitalen Kamera, eine Einführung in die Bildbearbeitungssoftware Adobe Photoshop und die
Anwendung des Gelernten bilden den praktischen Teil der Veranstaltung. Die Teilnehmer werden gebeten, ihre eigene digitale Fotokamera mitzubringen.

(ZKM)


 


 

Andreas Köhler
Gabriele Engelhardt
ZKM
Architekturfotografie
WorkshopsSinging Culture
Montage
60+

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Andreas Köhler" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: