Sie sind hier: Startseite Marketing Marketing News
Weitere Artikel
Online-Handel

Black Friday und Cyber Monday bedeutsamer als das Weihnachtsgeschäft

Am 25. und 28. November können sich Kunden von Online-Shops wieder auf Rabatte freuen. Der aus den USA übergeschwappte Trend mit Black Friday und Cyber Monday hat sich längst auch in Deutschland zum wichtigsten Event im Online-Handel entwickelt. Wie groß die Bedeutung für den Online-Handel und für die Konsumenten ist, zeigt eine Zugriffsanalyse.

Black Friday vor Cyber Monday

Das Verbraucherportal Gutscheinsammler.de hat sich gezielt mit dem Black Friday und Cyber Monday beschäftigt und eine Zugriffsanalyse seines Webauftritts erstellt. Demnach sollte auch in diesem Jahr der Black Friday am 25. November wieder der zugriffsstärkste Tag für die Website der Gutscheinexperten werden. Sieben Prozent mehr User nutzten den Black Friday als den Cyber Monday für ihre Schnäppchenjagd. Im letzten November machten die beiden Cyber-Tage 16 Prozent aller Zugriffe auf das Portal aus. Die beiden Eventtage sind sogar noch bedeutsamer als das Weihnachtsgeschäft im Dezember.

Female Millennials nutzen Eventtage am Stärksten

Frauen zwischen 25 und 34 Jahren sind die Zielgruppe, die den Black Friday und Cyber Monday am stärksten für eine Schnäppchenjagd nutzen. Der weibliche Anteil der Kunden an den Eventtagen ist mit 57,5 Prozent der Zugriffsanalyse nach auch höher als der Anteil der männlichen Kunden. User ab 45 Jahren nutzen zunehmend weniger die Shoppingevents.

Gerne wird für den Shoppingtrip durchs Internet ein größerer Bildschirm gewählt. Shoppen per PC und Laptop über Desktop und Browser wird mit 58 Prozent bevorzugt. Insbesondere Männer nutzen lieber größere Bildschirme. Aber auch das Shoppen mit dem Smartphone wird zunehmend beliebter. 41 Prozent der Frauen reicht der kleinere Smartphone-Screen völlig aus und wird insbesondere in der wichtigsten Zielgruppe zwischen 25 und 34 Jahren zunehmend beliebter. Tablets werden bei den 35 bis 44-Jährigen ebenfalls oft genutzt.

Gutscheine und Aktionen gerade bei Fashion

Die Shoppingjagd im Internet am Black Friday und Cyber Monday bringt bei allen angebotenen Gutscheinen und Aktionen insbesondere im Fashion-Segment viele Sparmöglichkeiten. Ein Viertel aller Gutscheine entfällt auf Fashion-Angebote. Dort sind nach Gutscheinsammler.de-Analyse auch große Rabatte möglich. Bis zu 60 Prozent Nachlass auf ein ganzes Sortiment oder einzelne Artikel sind möglich. Auch bei Technik und Kosmetik können User mit 30 Prozent oder 30 Euro Rabatt rechnen. Ein doppeltes Sparpotential soll in manchen Sport-Shops geben. Neben Rabatten auf schon reduzierte Artikel oder Warengruppen, winken hier auch Gratisprodukte. Wer spezielle Produkte nicht findet, kann auch auf größere Handelshäuser ausweichen. Diese bündeln oft verschiedene Produktgruppen und geben Rabatte von bis zu 20 Prozent.

"

(Redaktion)


 


 

Black Friday
Cyber Monday
Gutscheine
Rabatt
Eventtage
November
Zugriffsanalyse

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Black Friday" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: