Sie sind hier: Startseite Ostwestfalen-Lippe
Von wegen auf dem Land passiert nichts: Laut Trendreport sind Innovationen von ländlichen Unternehmen  Taktgeber

Fraunhofer IAO

Trendreport Land veröffentlicht: Ländliche Regionen sind Innovationslabor und Zukunftsspiegel

Innovationen auf dem Land sind Taktgeber über ländliche Räume hinaus. Sie können Innovationslabor und Zukunftsspiegel für Städte und größere Gemeinden sein. Das ist das zentrale Ergebnis einer aktuellen Trendstudie des Fraunhofer-Instituts für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO) im Auftrag der Deutschen Bank.  mehr…

Die Industrie in Lippe kann insgesamt ein Umsatzplus verzeichnen.

IHK Lippe

Industrie bleibt im Plus

In den 114 Betrieben des verarbeitenden Gewerbes mit 50 und mehr Beschäftigten ist in den ersten neun Monaten dieses Jahres ein Umsatz von vier Milliarden Euro erwirtschaftet worden.  mehr…

Wohnen auf dem Wasser – die Pool Honeymoon Villen des Vedana Lagoon Resort and Spa

Hoteltipp Vietnam

Vedana Lagoon Resort and Spa

Im Vedana Lagoon Resort and Spa genießen Gäste das Rundum-Glücklich-Paket in einer abgeschiedenen, bezaubernden Landschaft, die zahlreiche Freizeitaktivitäten ermöglicht und in direkter Nähe zu zwei beeindruckenden UNESCO-Welterbestätten liegt.  mehr…

Top-Artikel der letzten 24 Stunden

Die neue Ausstellung im Diözesanmuseum läuft bis zum 15. März 2015.

Kultur in OWL

Jesuitenschätze und Highlights aus 1000 Jahren

Das Diözesanmuseum Paderborn, das sich durch die großen Sonderausstellungen der letzten Jahrzehnte wie „CREDO – Christianisierung Europas im Mittelalter“ (2013) oder „Franziskus – Licht aus Assisi“ (2012) international einen Namen gemacht hat, verfügt über eine der bedeutendsten Sammlungen mittelalterlicher Skulptur und Schatzkunst in Europa. Im Jubiläumsjahr seines 160-jährigen Bestehens wirft das Haus mit der aktuellen Sonderausstellung „Zur Ehre der Altäre – Jesuitenschätze im Diözesanmuseum“ (31.10.2014 – 15.3.2015) und einem neuen Bestandskatalog einen frischen Blick auf seinen umfangreichen Sammlungsbestand.  mehr…

Nervende Banner

Zu viel Werbung treibt User zur Weißglut

„Retargeting“ heißt das Zauberwort im Online-Marketing. Dabei wird Werbung an das Such- bzw. Nutzungsverhalten der User angepasst. Aber was den Online-Strategen als sinnvoll erscheint, kann die Nutzer schlimm entnerven.  mehr…

Verkaufsgespräche

6 häufige Irrtümer von Verkäufern

Viele Verkäufer und Kundenberater haben Glaubenssätze verinnerlicht, die ihr Verhalten negativ beeinflussen und ihren Verkaufserfolg schmälern. Hier die sechs häufigsten Irrtümer von Verkäufern.  mehr…

Die Auswertung der Kauffverträge von Immobilien in Gütersloh im ersten Halbjahr 2014 ergab eine Preissteigerung im Vergleich zum Vorjahr.

Immobilien

Preise für Immobilien in Gütersloh gestiegen

Die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses für Grundstückswerte in der Stadt Gütersloh hat die Kaufverträge über Immobilien aus dem ersten Halbjahr 2014 ausgewertet. In diesem Zeitraum wurden beim Gutachterausschuss insgesamt 491 Grundstückskauffälle registriert.  mehr…

Heimliche Schrankkontrolle: Prozessuales Beweisverwertungsverbot?

Arbeitsrecht

Heimliche Schrankkontrolle: Prozessuales Beweisverwertungsverbot?

Das deutsche Arbeitsrecht kennt kein grundsätzliches Beweisverwertungsverbot im Prozess. Maßgeblich sind immer die konkreten Umstände im Einzelfall. In einem ausführlichen Urteil hat das Bundesarbeitsgericht seine Rechtsprechung zu Beweisverwertungsverboten weiter präzisiert (BAG, Urteil v. 20.06.2013 - 2 AZR 546/12). Die Entscheidung ist nicht nur im Hinblick auf das prozessuale Beweisverwertungsverbot, sondern auch im Kontext einer Verdachtskündigung und der Anhörung des Betriebsrats nach § 102 BetrVG von Bedeutung.  mehr…