Sie sind hier: Startseite Ostwestfalen-Lippe Aktuell News
Weitere Artikel
ADAC

ADAC: Sprit-Abzocke an Autobahntankstellen

Der ADAC hat den deutschen Autobahntankstellen Verbraucherabzocke vorgeworfen.

Ein Vergleich der Kraftstoffpreise auf bundesweiten Schnellstraßen mit denen nahe gelegener Stationen derselben Vertriebsmarke habe gezeigt, dass Sprit dort um bis zu 7,5 Cent teurer sei als an normalen Straßen im Umland, erklärte der Automobilclub am Freitag in München. "An der Autobahn gilt nicht nur dieselbe Energiesteuer, sondern auch derselbe Dollarkurs und der identische Rohölpreis wie an jeder anderen Tankstelle in Deutschland", kritisierte der ADAC-Vizepräsident für Verkehr, Ulrich Klaus Becker.

(dapd )


 


 

Kraftstoffpreise. Abzocke.

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "ADAC" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: