Sie sind hier: Startseite Ostwestfalen-Lippe Aktuell News
Weitere Artikel
Air Berlin/ Irak

Air Berlin fliegt ab Samstag in den Irak

Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft fliegt am 6. Februar 2010 zum ersten Mal von München nach Arbil in den Nordirak. Die Boeing 737-800 mit der Flugnummer AB3602 startet um 20:30 Uhr vom Flughafen München. Anschlussflüge kommen aus Berlin, Düsseldorf und Hamburg.

Die Flüge in den Irak werden zunächst im Wechsel mit dem Zielflughafen Sulaymaniyah angeboten. Eine Frequenzerhöhung ab Sommer 2010 ist geplant.

Die neuen Irak-Strecken sind ab 598 Euro inklusive Steuern, Gebühren und Meilen (Hin- und Rückflug) im Internet (airberlin.com), rund um die Uhr im Service-Center (Tel.: 01805-737 800) und im Reisebüro buchbar.

(Redaktion)


 


 

Air Berlin
Irak
Flüge

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Air Berlin" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: