Sie sind hier: Startseite Ostwestfalen-Lippe Lifestyle Reisen
Weitere Artikel
Flughafen Münster/Osnabrück

Neue A 1-Anschlussstelle Münster-Osnabrück freigegeben

(dapd) Der Flughafen Münster-Osnabrück ist ab sofort an die Autobahn 1 angebunden.

Nach dreijähriger Bauzeit sei am Mittwoch die neue Anschlussstelle am Flughafen freigegeben worden, teilte der Landesbetrieb Straßenbau NRW mit. Der Ausbau der Autobahn, der Bau der Anschlussstelle sowie der Ausbau der Kreisstraße 1 als Zubringer zum Flughafen kosteten den Angaben zufolge 19,2 Millionen Euro. Der Bund zahlte davon 9,5 Millionen Euro, Land und Kreis waren mit 7,3 beziehungsweise 1,2 Millionen Euro an dem Bauprojekt beteiligt. Den Rest teilen sich der Flughafen und die AirportPark GmbH.

Die A 1 verläuft von Saarbrücken über Köln, Kamen, Bremen und Hamburg bis zur Ostsee. Verkehrsprognosen gehen davon aus, dass allein die neue Anschlussstelle Flughafen Münster/Osnabrück täglich von 8.800 Fahrzeugen genutzt werden wird. Dadurch soll die Situation auf den überlasteten Bundesstraßen in der Region entspannt werden.

(dapd )


 


 

Flughafen Münster/Osnabrück t
Flughafen
Anschlussstelle Flughafen Münster Osnabrück
Autobahn
Anschlussstelle

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Flughafen Münster/Osnabrück t" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: