Sie sind hier: Startseite Ostwestfalen-Lippe Aktuell
Weitere Artikel
Impressionisten in Paris

Impressionisten-Ausstellung im Essener Folkwang-Museum lockte bereits 50.000 Besucher

(dapd) Die Impressionisten-Ausstellung im Museum Folkwang in Essen hat knapp drei Wochen nach ihrer Eröffnung bereits 50.000 Besucher angelockt.

"Wir freuen uns sehr über dieses außerordentliche Publikumsinteresse", sagte der Direktor des Folkwang-Museums, Hartwig Fischer, am Donnerstag. Der Direktor betonte, dass viele der gezeigten Werke "nie zuvor in Deutschland zu sehen" waren.

Die Ausstellung mit dem Titel "Bilder einer Metropole - Die Impressionisten in Paris" zeigt noch bis zum 30. Januar rund 80 Stadtansichten von Malern wie Vincent van Gogh, Edouard Manet und Edvard Munch. Zudem werden rund 120 Fotografien aus der Zeit von 1860 bis 1900 ausgestellt.

Die Ausstellung ist Dienstag bis Sonntag von 10.00 bis 20.00 Uhr geöffnet, am Freitag von 10.00 bis 22.30 Uhr. Eine Tageskarte für einen Erwachsenen kostet zehn Euro an einem Werktag und zwölf Euro am Wochenende.

(dapd )


 


 

Folkwang-Museums
Impressionisten
Direktor
BesucherImpressionisten-Ausstellung
Donnerstag

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Folkwang-Museums" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: