Sie sind hier: Startseite Ostwestfalen-Lippe Aktuell News
Weitere Artikel
  • 23.10.2009, 14:27 Uhr
  • |
  • Düsseldorf (ddp-nrw)
  • |
  • 0 Kommentare
Uni Bielefeld und Paderborn

Unis für Karriereförderung von Frauen prämiert

Das Land Nordrhein-Westfalen hat erstmals Universitäten mit Preisen für die Förderung von Frauen ausgezeichnet.

Die prämierten Universitäten böten Frauen vorbildliche Karrierekonzepte in Forschung und Lehre.

Für ihre «hervorragende Gleichstellungsarbeit» erhalten die Hochschulen Paderborn,Bielefeld und Duisburg-Essen jeweils ein Preisgeld von 100 000 Euro, wie das Düsseldorfer Innovationsministerium am Freitag mitteilte.

Die Jury würdigte sowohl Fortschritte bei der Gleichstellung als auch Konzepte zur Verbesserung der Karrierechancen für Frauen. Dazu gehören etwa Modelle zur besseren Vereinbarung von Familie und Beruf, Mentoren-Angebote oder spezielle Stipendienprogramme für Studentinnen und Doktorandinnen, wie es hieß. Die Jury setzte sich aus Vertreterinnen der Gleichstellungspraxis, der Wissenschaftsorganisation, der Frauen- und Geschlechterforschung, der Gewerkschaften und der Studierenden zusammen.

(Redaktion)


 


 

Hochschulen Paderborn
Bielefeld
Frauen
Gleichstellung
Preisen
Jury

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Hochschulen Paderborn" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: