Sie sind hier: Startseite Ostwestfalen-Lippe Aktuell News
Weitere Artikel
IHK Ostwestfalen zu Bielefeld

Ostwestfalen: Region für „Technologieorientierte Existenzgründungen“

Ostwestfalen als Innovationsregion ins Gespräch bringen: Das war das Ziel einer Reise am 28. Januar durch ostwestfälische Unternehmen, die sich auf Basis von modernen Technologien in den vergangenen Jahren gegründet haben. Die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) organisierte die Tour zu so genannten „Technologieorientierten Existenzgründungen“.

Dabei stellte sie die drei Unternehmen Ceres Vision GmbH in Bielefeld, SmartHouse GmbH in Löhne und EMB Systems AG in Schloß Holte-Stukenbrock vor. Dort gewährten die Firmen jeweils Einblick in ihre Geschäftsaktivitäten und schilderten ihren Weg hin zur Selbstständigkeit. „Junge Hightech-Unternehmen sind besonders wichtig für eine Wirtschaftsregion, da Innovationsgrad und Wissensorientierung dort überdurchschnittlich groß sind und damit die Wahrscheinlichkeit von Neuerungen mit außer-gewöhnlichem Potenzial höher ist als in anderen Sektoren“, begründete IHK-Vizepräsident Wolf D. Meier-Scheuven deren Notwendigkeit. Damit einher gehe die Schaffung diverser neuer Arbeitsplätze, die auch langfristig gesichert seien. „Hightech-Unternehmen schaffen laut einer Umfrage der Technologiebeteiligungsgesellschaft tbg auf Anhieb etwa viermal soviel Arbeitsplätze für Vollzeitbeschäftigte wie andere Gründer“, erläuterte Meier-Scheuven. „Vier Jahre nach der Gründung beschäftigt der durchschnittliche Technologiebetrieb nach der tbg-Studie bereits 23 Mitarbeiter.“

Ostwestfalen ist starker Technologiestandort

„Ostwestfalen ist bereits ein starker Technologiestandort“ erklärte IHK-Geschäftsführer Dr. Christoph von der Heiden. Das belegten zum Beispiel die Existenzgründungen im technologieintensiven Verarbeitenden Gewerbe: Hier rangiert Ostwestfalen laut dem Gründungspanel des Zentrums für europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) bundesweit auf Rang zwei in einem Ranking mit 15 vergleichbaren Wirtschaftsregionen. Allerdings liegt Ostwestfalen bei der gesamten Gründungsintensität technologieorientierter Existenzgründungen inklusive Dienstleistungen laut ZEW im bundesweiten Mittelfeld. „Wir wollen unter Federführung der IHK zusammen mit den Hochschulen und anderen regionalen Partnern die Rate der technologieorientierten Unternehmensgründungen weiter steigern“, ergänzte von der Heiden. Die IHK zeichne für das Leit-Projekt „Technologieorientierte Gründungen“ der Initiative „Leadership Intelligente Systeme“ der OWL Marketing GmbH verantwortlich.
„Hightech-Unternehmen haben gerade in ihrer Gründungsphase gemessen an ihren Umsätzen häufig überdurchschnittlich hohe Ausgaben für Forschung und Entwicklung“, erläuterte Dr. Michael Lübbehusen vom Gründerfonds Bielefeld-Ostwestfalen, der sich finanziell an jungen, innovativen Unternehmen beteiligt. Deshalb sei eine gute geplante Finanzierung des Gründungs-vorhabens bei diesen Unternehmen von besonderer Bedeutung. Dietmar Bansmann, Geschäftsführer der Ceres Vision GmbH aus Bielefeld, schilderte den Werdegang der ehemaligen Ausgründung der Fachhochschule Bielefeld im Bereich der industriellen Bildverarbeitung.

„Die auch heute noch gelebte Nähe zur FH ermöglicht uns immer wieder innovative Lösungen für unsere Kunden“. Kai Dunker, Geschäftsführer und Gründer der SmartHouse GmbH aus Löhne, erläuterte den Auf- und Ausbau des Herstellers von mobilen Häusern: „Ohne eine solide Finanzierung mit dem Gründerfonds Bielefeld-Ostwestfalen wäre mir der Schritt in die Selbstständigkeit schwerer gefallen.“ Jost Eppinger, Vorstand der EMB Systems AG aus Schloß Holte-Stukenbrock, die Bremssysteme für Windkraftanlagen entwickeln, ging auf einen wesentlichen Aspekt der Firmengründung ein: „Die wichtigste Basis dafür war die Patentierung unserer innovativen Bremssysteme.“

(Redaktion)


 


 

Wolf D. Meier-Scheuven
Meier-Scheuven
Christoph von der Heiden
von der Heiden
Dr. Michael Lübbehusen
Dietmar Bansmann
Jost Eppinger
Ceres Vision GmbH
SmartHouse GmbH
EMB Systems AG
IHK
Hightech-Unternehmen
Bielefeld Ostwestfalen
Bielefeld
Existenzgründu

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Wolf D. Meier-Scheuven" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: