Weitere Artikel
Erneuerbare Energien

BIOGAS NORD baut Geschäft in Italien auf

Die BIOGAS NORD AG unternimmt weitere wichtige Schritte zum Ausbau des Auslandsgeschäfts und ist dazu eine langfristig angelegte Partnerschaft mit der Firma Marcopolo mit Sitz in Borgo S. Dalmazzo eingegangen. Marcopolo ist Betreiber von Deponiegasanlagen.

Im Rahmen der Partnerschaft hat sich der italienische Kooperationspartner mit zehn Prozent an der neu gegründeten Tochtergesellschaft BIOGAS NORD Italia S.R.L. beteiligt. Das neue Unternehmen, das seinen Sitz in der Nähe von Verona hat, verfügt schon über den ersten Auftrag zum Bau einer Biogasanlage. Die Anlage, deren Bau bereits begonnen hat, entsteht in der Provinz Alessandria. Die Inbetriebnahme ist für das laufende Jahr geplant.

(Redaktion)


 

 

Biogas Nord
Marcopolo

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Biogas Nord" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: