Bizz Tipps

Online-Plattform JOIN vermittelt Praktika für Flüchtlinge

Arbeitsmarkt

Online-Plattform JOIN vermittelt Praktika für Flüchtlinge

Wie kann eine schnelle Integration von Geflüchteten in unsere Gesellschaft gelingen? Wie werden begleitend zu einem Praktikum zusätzliche Sprachkenntnisse vermittelt? Und wie können Geflüchtete einfach und verständlich ihre Qualifikationen nachweisen? JOIN soll eine Antwort auf genau diese Fragen liefern.  mehr…

Verdienstmöglichkeiten

Einstiegsgehalt in Start-ups liegt im Schnitt bei 31.400 Euro

Die Beschäftigung in einem Start-up kann eine reizvolle Herausforderung sein. Oft bieten Gründer zusätzliche Vorteile wie eine Beteiligung am Unternehmen. Das Einstiegsgehalt kann allerdings etwas geringer ausfallen als bei etablierten Unternehmen.  mehr…

Buchtipp

Bilanz lesen und verstehen - einfach und leicht erklärt

"Bilanz lesen und verstehen" erklärt Ihnen leicht verständlich Schritt für Schritt, woraus eine Bilanz überhaupt besteht, wie sie aufgebaut ist, wie Sie den Erfolg eines Unternehmens objektiv feststellen (Erfolgsermittlung), warum es bestimmte Regeln für die Erfassung von Geschäftsvorfällen gibt (Buchführung) und welche Information in welchem Rechnungslegungsinstrument steckt.  mehr…
Die meisten Personaler mögen keine anonymisierten Bewerbungen

Bewerbungsstudie 2016

Personaler wollen keine anonymen Bewerbungen

Anonyme Bewerbungen sind seit Jahren ein Thema und werden von Politik und Medien immer wieder aufgegriffen, um Chancengleichheit beim Bewerbungsprozess herzustellen. In den Personalabteilungen von Unternehmen kommen anonyme Bewerbungen hingegen gar nicht gut an.  mehr…
Weiterbildung: In NRW stechen mit Bonn und Münster nur zwei Städte asu der niedrigen Teilnehmerquote heraus.

Beruf und Weiterbildung

Nordrhein-Westfalen liegt bei der Weiterbildung unter dem Bundesschnitt

In Nordrhein-Westfalen nimmt rund jeder zehnte Bürger (10,4 Prozent) mindestens einmal im Jahr an Weiterbildung teil, während es bundesweit etwa jeder achte (12,3 Prozent) ist. Mit dieser Teilnahmequote liegt NRW gut neun Prozent unter den statistischen Erwartungen. Zwischen 2012 und 2013 ist die Weiterbildungsquote in NRW wie im Bundesschnitt um 0,3 Prozentpunkte gesunken. Dies zeigt der zweite Deutsche Weiterbildungsatlas der Bertelsmann Stiftung. Er stellt die Weiterbildungsquoten der Bundesländer und erstmalig auch für alle Kreise und kreisfreien Städte dar.  mehr…
Die Rekrutierung außerhalb der EU dauert in der Hälfte der Fälle länger als ein Jahr.

Personal

Langwierige Suche nach Fachkräften im Ausland

Ob Programmierer, Business Analyst oder Teamleiter: Wenn Unternehmen eine freie Stelle besetzen wollen, kann sich der Einstellungsprozess lange hinziehen - vor allem, wenn in Deutschland kein geeigneter Kandidat zu finden ist. Während die Stellenbesetzung bei einer Suche im Inland in drei Viertel (68 Prozent) der Fälle innerhalb von neun Monaten abgeschlossen ist und in jedem vierten Fall (23 Prozent) sogar weniger als drei Monate dauert, ist der Zeitaufwand im Ausland deutlich höher.  mehr…

Praxisleitfaden Unternehmensnachfolge

Regeln Sie Ihre Nachfolge – jetzt

Die Trennung von einem Unternehmen, das man selbst über viele Jahre geprägt und aufgebaut hat, ist nicht leicht. Aber für jeden Unternehmer kommt irgendwann die Zeit, sich aus seinem Unternehmen zurückzuziehen. Um das Lebenswerk zu erhalten, ist es notwendig, die Nachfolgeregelung beizeiten zu planen und umzusetzen. Wie das geht, zeigt Wolfgang Koch in seinem Buch „Unternehmensnachfolge planen, gestalten, umsetzen“.  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: