Fachwissen - Seite 3

Lächeln, die Arme öffnen und mit beiden Füßen fest auf dem Boden stehen: Bei einer Präsentation kommt es auf die Körpersignale an.

TEIL 28: Fachwissen Personalentwicklung

Sieben Körpersignale, auf die Sie in Ihrer Präsentation unbedingt achten sollten

Teil 28 unserer Serie rund um das Thema Personalentwicklung in Zusammenarbeit mit dem Institut für Management-Entwicklung (ime) aus Bielefeld gibt Tipps, wie sie Körpersignale bei Präsentationen bewusst einsetzen.  mehr…
Kommunikation im Berufsalltag erleichtert ein Persönlichkeitsmodell wie das Persolog-Persönlichkeitsprofil (DISG).

TEIL 27: Fachwissen Personalentwicklung

Wie uns ein Persönlichkeitsmodell bei der Kommunikation im Beruf hilft

Teil 27 unserer Serie rund um das Thema Personalentwicklung in Zusammenarbeit mit dem Institut für Management-Entwicklung (ime) aus Bielefeld erklärt, wie das Persolog-Persönlichkeitsprofil (DISG) Ihnen bei der Kommunikation im Beruf hilft.  mehr…
Mit der Sag es-Methode weisen Sie Ihre Mitarbeiter konstruktiv auf Fehler hin.

TEIL 26: Fachwissen Personalentwicklung

Sag es! – Wie Sie Mitarbeiter auf Fehler hinweisen können

Teil 26 unserer Serie rund um das Thema Personalentwicklung in Zusammenarbeit mit dem Institut für Management-Entwicklung (ime) aus Bielefeld erläutert das Prinzipt der „Sag es“-Methode.  mehr…
Flexibilität, Belastbarkeit, Zuversicht: Konfliktfähige Führungskräfte bringen verschiedene Fähigkeiten mit.

TEIL 19: Fachwissen Personalentwicklung

Was bedeutet eigentlich Konfliktfähigkeit?

Teil 19 unserer Serie rund um das Thema Personalentwicklung in Zusammenarbeit mit dem Institut für Management-Entwicklung (ime) aus Bielefeld erläutert, was eine konfliktfähige Führungskraft ausmacht.  mehr…
Rechtstipp: Arbeitnehmer ist an Eigenkündigung gebunden

Beruf/Kündigung/Urteil

Rechtstipp: Arbeitnehmer ist an Eigenkündigung gebunden

Arbeitnehmer, die ihren Arbeitsvertrag schriftlich außerordentlich kündigen, sind an die Kündigung gebunden. Sie können die Eigenkündigung nachträglich nicht vor Gericht mit der Begründung anfechten, dass es keinen wichtigen Grund für die außerordentliche Kündigung gegeben habe, wie das Bundesarbeitsgericht in Erfurt entschied.  mehr…
Social Media-Marketing für Druckereien und die Druckindustrie

Teil 59: Social Media Marketing

Social Media-Marketing für Druckereien und die Druckindustrie

So kann die Druckindustrie Social Media zum eigenen Vorteil nutzen  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: