Weitere Artikel
Winterdienstpflicht

Die weiße Pracht muss weg!

Mit dem ersten Kälteeinbruch und den ersten Schneeflocken in der Region ist für viele Bielefelder Bürgerinnen und Bürger das Thema Schnee- und Eisbeseitigung wieder aktuell geworden.

Auch wenn aufgrund des vergangenen langen und intensiven Winters die Thematik wahrscheinlich noch in Erinnerung ist, weist das Ordnungsamt noch einmal auf die örtlichen Regelungen über den Winterdienst hin:

Der Umfang des Winterdienstes richtet sich nach der Straßenreinigungssatzung und der Einstufung der Straßen in einzelne Reinigungsklassen. Danach sind grundsätzlich die Grundstückseigentümerinnen und Grundstückseigentümer sowie Eigentümergemeinschaften von Anliegergrundstücken verpflichtet, Gehwege in einer Breite von etwa 1,50 Meter von Schnee und Glätte zu befreien. Diese Pflicht gilt an Werktagen in der Zeit von 7.00 Uhr bis 20.00 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen in der Zeit von 9.00 bis 20.00 Uhr. Dort, wo kein Gehweg angelegt ist (zum Beispiel in Fußgängerzonen oder in verkehrsberuhigten Bereichen), muss der Fahrbahnrand auf einer Breite von ungefähr 1,50 Meter freigehalten werden. Die Reinigungs- und Streupflichten beginnen unmittelbar nach Beendigung des Schneefalls beziehungsweise nach Entstehen der Eisglätte. Der Schnee sollte nicht auf die Fahrbahn, sondern möglichst an den Gehwegrand hin zur Fahrbahn geräumt werden. Bei Bushaltestellen und an Fußgängerüberwegen ist zusätzlich ein gefahrloser Zu- und Abgang zu gewährleisten.

Bei Straßen der Reinigungsklasse 07 besteht zusätzlich die Pflicht, gefährliche Stellen auf der Fahrbahn mit abstumpfenden oder auftauenden Mitteln zu beseitigen. Ob eine Straße der Reinigungsklasse 07 zugeordnet ist, kann im Internet nachgelesen werden unter www.bielefeld.de (Rat > Verwaltung > Ortsrecht > VII. Öffentliche Einrichtungen > VII/1). Telefonisch stehen der Umweltbetrieb unter 0521 / 51-3810 oder das Ordnungsamt unter 0521 / 51-2297 für diesbezügliche Fragen zur Verfügung.

(Redaktion)


 


 

Schnee
Winterdienst
Schnee
Fahrbahn
Gehweg
Straßen
Reinigungsklasse
Grundstückseigentümer
Pflicht
Eisglätte
Breite; Bielefeld.

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Schnee" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: